Jorge Franco Die Scherenfrau

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Scherenfrau“ von Jorge Franco

Rosario Tijeras will raus aus den Slums von Medellín. Sie ist schön, sie ist stark und sie ist eine Killerin im Dienst der Kartelle. Aber sie ist auch verletzlich. Und sie liebt zwei junge Männer aus reichem Haus – Emilio und Antonio. Mit Emilio hat sie Sex, mit Antonio kann sie reden. Antonio durchwacht die Nacht, in der Rosario schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wird – und grübelt über ihre wahre Identität.

Leider nur langweilig, die Charaktere sind einem herzlich egal - und eine Story gibt es eigentlich auch nicht wirklich.

— Queenelyza
Queenelyza

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Sehr gut umgesetztes Drama, mit Längen im Mittelteil, dafür aber Überraschungen zum Schluss

SillyT

Kalte Seele, dunkles Herz

Tolles Cover, aber recht enttäuschende Geschichte. Hatte mir etwas Anderes darunter vorgestellt.

Thrillerlady

Sag kein Wort

Unglaublich fesselnd!

Eori

Ich soll nicht lügen

Packend und bewegend. Allerdings ist ein Buch, in denen die Protagonisten an psychischen Erkrankungen leiden nicht gleich ein Psychothriller

LarryCoconarry

Redemption Road - Straße der Vergeltung

Großartig geschrieben und hochspannend, rasant. Ein Thriller-Highlight.

Nisnis

Kreuzschnitt

Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart

mareikealbracht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Scherenfrau" von Jorge Franco

    Die Scherenfrau
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. October 2011 um 19:54

    Ich finde nichts Interessantes an der Geschichte.. Sie wird auch ihrem Titel - meiner Meinung nach - überhaupt nicht gerecht.. =/
    Ich finde, es ist so ein typisches Buch, was man in der Schule lesen könnte, um unendliche Interpretationen und so dazu zu schreiben.. =/