Die letzte Erbin

von Jorge Molist 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Die letzte Erbin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die letzte Erbin"

Ein großes Frauenschicksal in den Wirren der Kreuzzüge Okzitanien 1208: Die Katharerunruhen und der Raub an einem Gesandten, der ein brisantes Dokument überbringen sollte, lassen den Papst einen Kreuzzug gegen die Glaubensbruderschaft ausrufen. Als der Krieg die heile Welt der hübschen Bruna zerstört, hat sie nichts mehr zu verlieren. Sie entscheidet sich, als Knappe verkleidet, wie ein Mann zu kämpfen und nach dem verlorenen Schriftstück zu suchen. Noch ahnt die mutige Frau nicht, dass sie eine alles entscheidende Rolle für die gesamte Christenheit spielen wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453811782
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:640 Seiten
Verlag:Heyne, W
Erscheinungsdatum:04.09.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks