Jorge di Raffi

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(1)
(7)
(3)
(0)
(0)

Lebenslauf von Jorge di Raffi

Unter dem Pseudonym JORGE DI RAFFI veröffentlicht HANS JÖRG RAPOLD, Schweizer Kardiologe und Thrombose-Forscher, seit 2010 sein belletristisches Oeuvre in deutscher Sprache. Kennzeichnend für seine Romane und Geschichten sind paradoxe Realitäten (der Traum, das Internet, die Quantenphysik), die mit der fassbar logischen konkurrieren. C.G.Jung's Einfluss, dem der Autor auch ein Textbuch gewidmet hat, ist unverkennbar. Jorge di Raffi lebt heute in Frankreich und Brasilien.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Jorge di Raffi
  • Spannung, Philosophie und aktuelle gesellschaftliche Probleme lesenwert zusammengestellt!

    Amnesia

    dieschmitt

    19. November 2017 um 16:31 Rezension zu "Amnesia" von Jorge di Raffi

    Zum Inhalt: Aus dem Inhalt:  Auf den ersten Blick teilen die Bewohner des renommierten Seniorenheims nur das Schicksal des Alterns. Robert Dubois und Emilie Duprez, ein ungleiches Paar in vieler Hinsicht, erlebt die freudlosen Aspekte des Vergessens auch versöhnlich heiter. Doch in der geschlossenen Abteilung des "Jardin" geschehen Dinge, die der Institution unwürdig sind. Deren Aufklärung prallt auf das Dickicht der Demenz. Umso bedeutender wird der Einfluss eigener Inhalte für denjenigen, der sie verstehen möchte. Meine ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Amnesia" von Jorge di Raffi

    Amnesia

    Jorge_Di_Raffi

    zu Buchtitel "Amnesia" von Jorge di Raffi

    Liebe Leser bei Lovelybooks !Was bei Lesen (oder beim Betrachten eines Films) gefällt, ist nicht immer, was der Autor ausdrückt, sondern was man subjektiv und emotional nachempfindet und selbst in die Geschichte einbringt. Dies mag vom einen zum andern Leser erstaunlich unterschiedlich sein und nennt sich Projektion - ein psychologischer Mechanismus, der jede Emotion leitet, ob Liebe, Bewunderung, Wut, Angst oder Abneigung. Entsprechend interessant sind die Fragen und der subjektive Leser-Feedback für den Roman-Autor - jedenfalls ...

    Mehr
    • 15
  • Jorge di Raffi. Amnesia

    Amnesia

    Jorge_Di_Raffi

    06. August 2017 um 14:17 Rezension zu "Amnesia" von Jorge di Raffi

    Statt die eheliche Treue einer Dame aus Bruxelles guter Gesellschaft zu überwachen, wie es seinem Mandat entsprochen hätte, ist Kommissar a.D. Lijnen im "Jardin du Soir" einem Verbrechen auf der Spur, dessen Astwerk sich täglich mehrt. Auf den ersten Blick teilen die Bewohner des renommierten Seniorenheims nur das Schicksal des Alterns. Robert Dubois und Emilie Duprez, ein ungleiches Paar in vieler Hinsicht, erlebt die freudlosen Aspekte des Vergessens auch versöhnlich heiter. Doch in der geschlossenen Abteilung des "Jardin" ...

    Mehr
  • Jorge di Raffi. Judas

    Judas

    Jorge_Di_Raffi

    02. August 2017 um 18:08 Rezension zu "Judas" von Jorge di Raffi

    Auf dem Rückflug aus New York stößt ein lokaler Politiker in der Zeitung auf eine Todesanzeige - die eigene. In seiner Tasche findet er einen alten Ticketabschnitt für den Flug AA 1232, eine Maschine, die vor Jahresfrist anlässlich eines Terroranschlags mit zweihundert-achtzig Passagieren im Atlantik verloren ging. Der Mann trifft in Zürich ein, wo er sich, ob aus Neugier oder Pflicht, an seine angebliche Bestattung begibt. Dass er dort von niemandem erkannt wird, muss ihn freilich an der eigenen Identität zweifeln lassen. Der ...

    Mehr
  • Jorge di Raffi. Judas

    Judas

    Jorge_Di_Raffi

    02. August 2017 um 18:07 Rezension zu "Judas" von Jorge di Raffi

    Auf dem Rückflug aus New York stößt ein lokaler Politiker in der Zeitung auf eine Todesanzeige - die eigene. In seiner Tasche findet er einen alten Ticketabschnitt für den Flug AA 1232, eine Maschine, die vor Jahresfrist anlässlich eines Terroranschlags mit zweihundert-achtzig Passagieren im Atlantik verloren ging. Der Mann trifft in Zürich ein, wo er sich, ob aus Neugier oder Pflicht, an seine angebliche Bestattung begibt. Dass er dort von niemandem erkannt wird, muss ihn freilich an der eigenen Identität zweifeln lassen. Der ...

    Mehr
  • Jorge di Raffi. Quentin

    Quentin

    Jorge_Di_Raffi

    02. August 2017 um 18:03 Rezension zu "Quentin" von Jorge di Raffi

    Als Quantenphysiker wird Professor Max Labadia seit Jahren mit Paradoxa der Natur konfrontiert, was deren objektive Wahrnehmbarkeit und Kausalität  betrifft - mit der subatomaren Leere von Materie etwa, oder der Relativität von Raum und Zeit. Persönlich leidet der Mann an einer Agoraphobie, die es ihm verbietet die eigenen vier Wände zu verlassen. Statt der Welt draußen wird deshalb Quentin, ein Computer mit überdimensionalem Bildschirm zur Projektionsfläche seiner Wünsche und Ängste. Max träumt viel und ist ebenso häufig im ...

    Mehr
  • Jorge di Raffi. Wüsten

    Wüsten

    Jorge_Di_Raffi

    02. August 2017 um 18:00 Rezension zu "Wüsten" von Jorge di Raffi

    Robert Ganzone hat sich in die Chefetage seines Glasturms emporgearbeitet, in die Welt der Leitlinien und Visitenkarten. Noch ergötzen die neuen Statussymbole den kleinen Jungen im Mann, doch kollektivem Enthusiasmus kann er nichts abgewinnen. Statt den Marketing-Lügen zu folgen, träumt er in Konferenzräumen vom Fliegen. Hinter dem gesicherten Fenster seines Büros im zweiundvierzigsten Stock  oben  drohen  Vereinsamung  und  Realitätsverlust. So kommt ein Management-Kurs, den die Firma dem Kader in der Sahara-Oase Ksar Suk ...

    Mehr
  • Jorge di Raffi. Jenseits von Zeit

    Jenseits von Zeit

    Jorge_Di_Raffi

    02. August 2017 um 17:58 Rezension zu "Jenseits von Zeit" von Jorge di Raffi

    Jorge di Raffi´s skurrile Geschichten, die einen geträumt, andere erlebt, stehen zunächst für sich. Nur allmählich erkennt der Leser, was sie miteinander verbindet. Zeit, und mit ihr die Kausalität von Ereignissen, empfindet die menschliche Vernunft als absolute Größen, deren Richtung nur vorwärts zeigen kann. Solche Verstandes-krücken zu bezweifeln zwingt uns nicht nur die Quanten-physik.  In einer klaren Nacht genügt es den Himmel zu betrachten um zu verstehen, dass von entfernten Sternen, deren Licht unser persönliches Jetzt ...

    Mehr
  • Jorge di Raffi. Amnesia

    Amnesia

    Jorge_Di_Raffi

    02. August 2017 um 17:29 Rezension zu "Amnesia" von Jorge di Raffi

    Statt die eheliche Treue einer Dame aus Bruxelles guter Gesellschaft zu überwachen, wie es seinem Mandat entsprochen hätte, ist Kommissar a.D. Lijnen im "Jardin du Soir" einem Verbrechen auf der Spur, dessen Astwerk sich täglich mehrt. Auf den ersten Blick teilen die Bewohner des renommierten Seniorenheims nur das Schicksal des Alterns. Robert Dubois und Emilie Duprez, ein ungleiches Paar in vieler Hinsicht, erlebt die freudlosen Aspekte des Vergessens auch versöhnlich heiter. Doch in der geschlossenen Abteilung des "Jardin" ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks