Neuer Beitrag

Jorge_Di_Raffi

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leser bei Lovelybooks !

Was bei Lesen (oder beim Betrachten eines Films) gefällt, ist nicht immer, was der Autor ausdrückt, sondern was man subjektiv und emotional nachempfindet und selbst in die Geschichte einbringt. Dies mag vom einen zum andern Leser erstaunlich unterschiedlich sein und nennt sich Projektion - ein psychologischer Mechanismus, der jede Emotion leitet, ob Liebe, Bewunderung, Wut, Angst oder Abneigung. Entsprechend interessant sind die Fragen und der subjektive Leser-Feedback für den Roman-Autor - jedenfalls für jenen, dem es nicht in erster Linie um die Vermarktung seines Werks geht.

Lovelybooks habe ich erst kürzlich entdeckt, und mit AMNESIA, meinem letzten Roman, möchte ich die erste Lese-Runde starten - ein hochinteressantes Experiment aus ob-genannten Gründen, sofern der Leser den Text frei zur Verfügung gestellt bekommt, bevor er sich dazu äußern soll ! Eine Rezension auf Amazon (das Geschenk des Lesers an den Autor) kann ja auch nur erstellen, wer ein Buch dort bezogen hat (oder heruntergeladen, im Rahmen einer Promotion auch gratis). Und ein Taschenbuch (das Geschenk des Autors an den Leser) sollen am Ende diejenigen erhalten, welche die interessantesten Rezensionen geschrieben haben.

Nach Rücksprache mit Lovelybooks schlage ich deshalb vor das bisher übliche Prozedere der Leserunde und Buch-Verlosung etwas zu ändern :

1) Anmelden kann sich bis zum 15. Okt jeder, den AMNESIA (Klappentext auch auf Lovelybooks ersichtlich) oder dessen Autor interessiert. Auf der Amazon-Autorenseite finden sich dazu weitere Hinweise :

 http://www.amazon.de/Hans%20Georg%20Rapold/e/B01I3J6WYW/ref=la_B01I3J6WYW_st?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&rh=n%3A186606%2Cp_82%3AB01I3J6WYW&qid=1469180282&sort=date-desc-rank

(klick oder copy/paste des gesamten links in den Browser)

Von der Amazonseite aus lässt sich in AMNESIA und weitere Titel von Jorge di Raffi (ja, es handelt sich um ein Autoren-Pseudonym) auch "hineinlesen".

2) Ab 15. Okt, und je nach Interesse, werde ich die e-book Ausgabe von AMNESIA während zehn Tagen gratis zur Verfügung stellen. Eine solche Promotions-Aktion ist für die Taschenbuch-Ausgabe leider nicht möglich.

3) Ab 15. Oktober beginnt auch die Leserunde (bis spätestens Ende November), an der ich aktiv teilnehmen werde, und wo es um Euren direkten Feedback geht. Ab November würde ich die ersten Fragen, Kommentare, Diskussionen und Rezensionen erwarten. Als Marketing-Instrument sind die Stern-Vergaben und Kommentare für mich allerdings nur interessant, wenn sie der Bezüger des Gratis e-books auch selbst auf Amazon.de hochladet.

4) Anfangs Dezember werde ich unter den Lesern und Rezensionen die fünfzehn interessantesten auswählen und deren Autoren als Dank die Taschenbuch-Ausgabe von AMNESIA zusenden, für die ich eben ein neues Cover kreiert habe (siehe Photo).

5) Weihnachten bis April plane ich wie jedes Jahr in Brasilien zu verbringen, wo die meisten meiner Freunde wohnen (deshalb wohl die Pseudonym Wahl). Wenn die Lese-Runde mit AMNESIA zum Erfolg wird, können wir übers Internet und auf Wunsch eine weitere Lese-Runde auch von dort aus organisieren (bin gespannt mit welchem Roman).

Auf eine fruchtbare Diskussion !


Jorge di Raffi


Autor: Jorge di Raffi
Buch: Amnesia

dieschmitt

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt interesssant und ist sehr gut beschrieben :). Ich probiere mein Glück, eine Rezi (auch auf Amazon) ist selbstverständlich.

Und noch ein kleiner Hinweis. Die Leserunde ist 2mal vorhanden, ist das Absicht?

LG Sandra

dieschmitt

vor 12 Monaten

Plauderecke

Also Rezis auf Amazon kann man normalerweise auch erstellen ohne das Produkt dort erworben zu haben. Ob das bei Ebooks anders ist, weiß ich jetzt allerdings nicht.... das ist mir in der Beschreibung noch aufgefallen.

Gabriele246

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt super interessant...würde mich gerne bewerben....besonders den (hoffentlich) regen Austausch mit dem Autor finde ich super.

Jorge_Di_Raffi

vor 11 Monaten

Plauderecke

Liebe Leser,

Dass meine erste Leser-Runde bisher auf so wenig Interesse stößt, liegt womöglich daran, dass ich deren Modus (im Einverständnis mit Lovelybooks) verändern wollte. Statt die Runde nur mit denjenigen zu veranstalten, die ein Taschenbuch erhalten, sollte jeder interessierte Leser vorab die Möglichkeit erhalten, die e-book Version von AMNESIA gratis herunterzuladen, damit die nachfolgende Diskussion breiter gestreut und in Kenntnis des Buches/Textes erfolgen kann.

Wurde dies nicht/falsch verstanden, oder ist das Interesse für den Roman tatsächlich so gering ?

Selbstverständlich möchte ich das Experiment wie geplant weiterführen, und ich danke jenen, die sich bereits als Interessenten meldeten. Amazon allerdings erlaubt es seinen Autoren nur während 5 Tagen pro drei Monate ein e-book gratis zu verteilen (für Kindle und Amazon Premium Abonnenten bleibt es meines Wissens frei). Ich sollte von Euch also wissen, ab wann ich diese Werbeaktion starten soll, damit möglichst viele von Euch in deren Genuss kommen.
Mir geht es keinesfalls um die Vermarktung meiner Bücher (schon gar nicht von e-books, die ich grundsätzlich nicht schätze), sondern um einen möglichst breiten und vielfarbigen Leser-Feedback (siehe mein Eingangs-Beitrag zur Leser-Runde).

In diesem Sinn bitte ich um Eure Rückmeldung, damit ich die kurzfristige Werbe-Aktion bei Amazon starten kann.

Pro memoria :
http://www.amazon.de/Hans%20Georg%20Rapold/e/B01I3J6WYW/ref=la_B01I3J6WYW_st?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&rh=n%3A186606%2Cp_82%3AB01I3J6WYW&qid=1469180282&sort=date-desc-rank

Bis bald !

Jorge di Raffi

AnjaKoenig

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

mich macht dieses buch etxrem neugierig, die inhaltsbeschreibung hört sich total anders und sehr interessant an für mich. der schreibstil ist ebenfalls nicht ganz wie gewohnt, für mich klingt es gut. wäre gerne dabei und würde testen, wie mir das buch tatsächlich gefällt.

leyhja

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt wahnsinnig interessant, da wäre ich auch gern dabei.

Jorge_Di_Raffi

vor 11 Monaten

Plauderecke

Gemäß dem beschriebenen neuen Modus (und entgegen der Ankündigung von Lovelybooks) läuft die "Bewerbungsphase" für AMNESIA weiter.

Wie versprochen wird die e-Buch Version bei Amazon.de dazu während einer 5-tägigen Werbe-Aktion gratis herunterzuladen sein (Beginn 1. November). Und ab sofort gilt der von Amazon festgelegte Minimum-Preis von 0.99 euro für diejenigen, die nicht warten mögen oder den Zeitraum verpassen. Nochmals : mir geht es keineswegs um die Vermarktung des neuen Romans, sondern um eine möglichst breit gestreute Diskussion !

Was halten die Leser bei Lovelybooks von diesem neuen Modus einer Leser-Runde ?

Bin gespannt auf die ersten Reaktionen in Kenntnis des Textes !

Jorge di Raffi

dieschmitt

vor 11 Monaten

Plauderecke
@Jorge_Di_Raffi

Ich werde es mir kaufen, steige aber erst ab dem 5.11. mit ein. Ich hoffe das ist o.k.

LG Sandra

Jorge_Di_Raffi

vor 11 Monaten

Plauderecke

Natürlich ist das ok. Zwischen 1. und 5. Nov kann das e-book, gratis heruntergeladen werden, die übrige Zeit zum (von Amazon festgelegtem) Minimalpreis von 0.99 euro (oder für Kindle Mitglieder ebenfalls gratis).

Wie eingangs erklärt, geht es mir darum, dass möglichst viele von Euch - in Kenntnis des Textes (und ohne Einhalten eines Anmeldung-Termins) ! - an der Leserunde teilnehmen können, die bis anfangs Dezember dauern soll. Mit dem Taschenbuch prämiert werden sollen anschließend jene, die die interessantesten Beiträge liefern.

Mich interessiert auch, was Ihr von diesem (neuen) Lese-Runden-Modus haltet.

Hier nochmals der link zum Amazon download :

http://www.amazon.de/Hans%20Georg%20Rapold/e/B01I3J6WYW/ref=la_B01I3J6WYW_st?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&rh=n%3A186606%2Cp_82%3AB01I3J6WYW&qid=1469180282&sort=date-desc-rank

bis bald

Jorge di Raffi

dieschmitt

vor 11 Monaten

Plauderecke
@Jorge_Di_Raffi

So gekauft :). Ab dem 6.11. bin ich beruflich unterwegs, u.a. eine ganze Weile mit dem Zug, da nehme ich das Buch auf meinem Reader mit und versüße mir die Zeit damit.

dieschmitt

vor 11 Monaten

Plauderecke

Jorge_Di_Raffi schreibt:
Was halten die Leser bei Lovelybooks von diesem neuen Modus einer Leser-Runde ?

Jetzt will ich doch auch mal hierzu noch ein Feedback geben. Generell finde ich diese Art der Leserunde absolut o.k.. Da ich aber deutlich seltener Ebooks lese (ich habe einfach viel lieber ein Papierbuch in der Hand) weiß ich nicht genau ob die geringe Resonanz vielleicht hieran liegt.

Aber ich bin immer offen für Neues und etwas andere Ideen :), daher finde ich das eine nette Idee.

dieschmitt

vor 10 Monaten

Plauderecke

Ich wollte einen kurzen Zwischenstand geben. Ich finde das Buch gut lesbar und schön schräg, aber auch traurig. Inzwischen bin ich bei ca. 70%, war aber die letzten Tage komplett ohne Netz, so dass ich mich erst im Laufe der Woche hier einbringen kann.

dieschmitt

vor 10 Monaten

Plauderecke

Ist hier noch jemand? Ich habe das Buch inzwischen beeendet. Hier meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Jorge-di-Raffi/Amnesia-1477210643-w/rezension/1507374081/1507306582/ Das Buch hat mir gut gefallen.

Jorge_Di_Raffi

vor 9 Monaten

Plauderecke

Zunächst herzlichen Dank an Sandra Schmitt, die ich hier (zur leider einzigen) Gewinnerin der Taschenbuch-Ausgabe von "AMNESIA" bestimmen kann, da sie allein das Buch gelesen und rezensiert hat, obschon die e-book Version gratis herunterzuladen war.

Sandra, bitte senden Sie mir bitte umgehend ihre Post-Adresse per mail (diraffi@yahoo.com) zu, damit ich Ihnen das wohlverdiente Taschenbuch senden kann. Ich bin vor einem längeren Aufenthalt in Brasilien nur noch die nächste Woche zuhause (und hatte/habe ein Problem mit dem Internet-Zugang).

Im übrigen ist mein Faszit zur ersten Leser-Runde bei Lovelybooks ernüchternd : ein Flop offensichtlich, obschon ich die vorgeschlagene neue Form (erst Lesen des gratis herunterzuladenden e-books, dann Diskussion mit dem Autor und Verfassen einer Rezension) begründet hatte (siehe mein erster Beitrag). Mag sein, dass dies nicht verstanden wurde - oder aber die Thematik des Buches erschien zu wenig "lovely" für diesen Leserkreis...

Eine Meinung der Lovelybooks-Organisation zur vorgeschlagenen Form der Leser-Runde würde mich jedenfalls interessieren.

Herzlich

Jorge di Raffi

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.