Jory John , Mac Barnett Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt“ von Jory John

Wir waren‘s nicht!Miles Murphy ist berühmt, und zwar für eins: Streichespielen. Er ist der beste Streichespieler, den seine Schule je erlebt hat. Als er plötzlich in das langweilige Kuh-Kaff Yawnee Valley umziehen muss, ist für Miles eines klar: Auch an seiner neuen Schule wird er der beste Streichespieler aller Zeiten. Nur gibt‘s da ein Problem: Die Schule hat schon einen! Ein urkomischer Wettkampf um die witzigsten Einfälle und die komischsten Streiche beginnt – und eine Freundschaft zwischen zwei Jungs, die von Konkurrenten zu Komplizen werden. Nur Schuldirektor Barry Barkin hat da leider gar nichts zu lachen ...(Laufzeit: 3h 43)

Eine moderne Max und Moritz-Geschichte hervorragend gelesen von Christoph Maria Herbst!

— Mrs_Nanny_Ogg
Mrs_Nanny_Ogg

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Trickser

    Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt
    Mrs_Nanny_Ogg

    Mrs_Nanny_Ogg

    17. June 2017 um 13:40

    Miles ist stolz, dass er der tollste Trickser an seiner Schule ist. Er hat schon ein ganzes Notizbuch voller genialer Streiche, als er leider mit seiner Mom in eine andere Stadt ziehen muss - ausgerechnet nach Yawnee Valley ,wo es außer Kühen und grünen Hügeln nur noch  eine Molkerei und eine Schule gibt. Aber hey, eine Schule!! Sicher wird er auch dort seine geniale Streiche spielen können. Doch schon am ersten Schultag zeigt sich, dass es dort schon einen Trickser gibt. Und der ist ziemlich genial: Blockiert doch just am ersten Schultag das Auto des Direktors auf den Schultreppen den Eingang....Na gut, Challenge accepted! Nervig ist nur Niles, der Schulhelfer, den ihn Direktor Barkin vom ersten Schultag an zur Seite gestellt hat und der anscheinend dringend einen Freund braucht.  Doch dann stellt sich heraus, dass der nerdige Nervtöter der genialste Trickser aller Zeiten ist. Und zusammen kann man noch viel genialere Streiche spielen!Wie immer verleiht Christoph Maria Herbst den an sich schon lustigen Charakteren durch seine vielfältige Stimme noch mehr Farbe und Leben. Die Geschichte ist der erste Teil einer Reihe, Band 2 ist soeben erschienen, ebenfalls schon als Hörbuch. Die Reihe ist für Kinder (nicht nur für Jungs!) etwa ab der vierten Klasse geeignet.Auch das Buch ist durch seine eingestreuten Comiczeichnungen eine wahren Augenfreude, gerade für eher lesefaule Kinder.

    Mehr