José L Correa

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(2)
(5)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Tod im April

Bei diesen Partnern bestellen:

Drei Wochen im November

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kanarischer Krimi, etwas hardboiled und sehr unterhaltsam

    Tod im April
    vanessabln

    vanessabln

    30. April 2017 um 08:52 Rezension zu "Tod im April" von José L Correa

    Ganz zufällig bin ich auf diesen Krimi gestoßen, der auf Gran Canaria spielt. Er ist sehr lebhaft, etwas schnodderig, aber witzig geschrieben und anders als die Krimis, die ich sonst so lese, was mir gefallen hat. Privatdetektiv Ricardo Blanco, etwas hardboiled und doch ziemlich normal, erzählt in der Ich-Form von seinem Fall und Leben. Ein Serienmörder, der seine Opfer auf auffällige Weise hinterlässt, treibt sein Unwesen. Von wem Blanco genau beauftragt wurde, blieb mir bis zum Schluss ein Rätsel. Einmal soll es die Putzfrau ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tod im April" von José L Correa

    Tod im April
    Duffy

    Duffy

    28. February 2013 um 10:42 Rezension zu "Tod im April" von José L Correa

    Drei rätselhafte Mordfälle ereignen sich in Las Palmas und immer sind die Opfer Männer und immer wurden sie mit Dessous ausgestattet. Der kanarische Ermittler Ricardo Blanco kümmert sich um die Fälle und zusammen mit seinem Freund Alvarez von der Polizei gelingt es auch, erste Spuren zu finden. Spätestens nachdem auch ein Anschlag auf den Ermittler selbst und dann auf seine Freundin verübt wird, drängt die Zeit. Guter Plot und um einiges spannender als der erste Fall des Ermittlers aus Las Palmas. Das Corres schreiben kann, hat ...

    Mehr
  • Rezension zu "Drei Wochen im November" von José L Correa

    Drei Wochen im November
    Duffy

    Duffy

    17. February 2013 um 08:18 Rezension zu "Drei Wochen im November" von José L Correa

    Ricardo Blanco ist der Detektiv in Las Palmas. Seine Klientin Maria Arancha beauftragt ihn mit der Aufklärung des Todes ihres Verlobten, der offiziell Selbstmord verübt hat und das nicht so ganz schlüssig ist. Blanco wird in die Sphären der Oberschicht katapultiert und muss auch noch daran arbeiten, seiner Klientin gefühlsmäßig zu widerstehen. Ein neuer Detektiv, vielmehr: ein neuer Schauplatz. Gran Canaria. Und viele werden wahrscheinlich geneigt sein, diesen Krimi zu kaufen, wenn sie gerade aus ihrem Urlaub kommen. Der "neue" ...

    Mehr