José Pierre

 4 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von José Pierre

José PierreTherese oder Wenn die Kastanienbäume blühen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Therese oder Wenn die Kastanienbäume blühen
José PierreThérèse oder Die Kastanienblüte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Thérèse oder Die Kastanienblüte
Thérèse oder Die Kastanienblüte
 (0)
Erschienen am 24.03.2017

Neue Rezensionen zu José Pierre

Neu
trinity315s avatar

Rezension zu "Therese oder Wenn die Kastanienbäume blühen" von José Pierre

Rezension zu "Therese oder Wenn die Kastanienbäume blühen" von José Pierre
trinity315vor 8 Jahren

Francis ist 16 Jahre alt und lebt mit seinen Eltern und seinen Bruder Philippe in Paris in den freizügigen sechziger Jahren. Phillippe hat eine neue Freundin. Therese. Diese wird er auch nach Beendigung seines Studiums heiraten. Sie ist das schönste Mädchen das Francis je gesehen hat. Therese ist jeden Abend zum Abendessen mit bei der Familie und abends sind Francis, Phillippe und Therese allein im Wohnzimmer und unterhalten sich oder tanzen. Als Francis in die Küche geht und sich was zu trinken holt folgt ihm Therese und die beiden sich zum ersten Mal küssen. Von diesem Augenblick an ist Francis hin und weg und begehrt Therese mehr als zuvor. Es dauert nicht lange und Therese lädt ihn in ihr Zimmer ein, wo die beiden das erste Mal miteinander schlafen. Einige Abend später schläft sie mit beiden im Wohnzimmer und teilt ihnen mit, dass sie mit ihr auf ein Fest gehen sollen. Dafür bedarf es allerdings für Francis noch einige Vorbereitung in Hinsicht Tanzen und Zurückhaltung gegenüber Mädchen. Bei diesem Tanzkurs lernt er die schöne Florentine kennen und diese soll bei dem Fest seine „Verlobte“ werden. Das Fest ist eine Art Orgie. Es gibt einen Festen Plan wer wann und wo mit wem schläft in der ersten Nacht. In der zweiten steht jedem alles offen was er tut.

Während der ganzen Geschichte erfährt man die sexuellen Anfänge von Therese mit ihrem Vater und wie die Idee zu diesem Fest mit Ihrem Freund Richard anfing.

Es ist eine sehr erotische Geschichte, jedoch ist die Story an sich eher langweilig und nicht sehr spannend. Es ist eher ein Dahingeplätscher davon, wer mit wem schläft. Im Großen und Ganzen kein sehr lesenswertes Buch. Zum glück hat es nicht allzu viele Seiten gehabt und es lies sich schnell und flüssig lesen.

Kommentieren0
20
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks