Joscha Remus Rätsel der Erde: Die Maori

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rätsel der Erde: Die Maori“ von Joscha Remus

Neuseeland war damals weitaus wilder als heute. Eine grün wuchernde feuchte Pflanzenwelt, in die über Jahrmillionen niemand eingegriffen hatte. Ein menschenleeres riesiges Land mit reicher Tierwelt. Dieses Paradies finden die Mitglieder eines polynesischen Stammes, als sie um 950 n. Chr. mit ihren riesigen Kanus die Fahrt übers Meer, durch wilde Stürme und mörderische Wellen überstehen. Über 2000 km von ihren Heimatinseln entfernt lassen sie sich nieder und begründen das Volk der Maori. Joscha Remus hat Neuseeland besucht, sich auf die Spuren der Maori begeben und viele Geschichten, Interviews und Klänge gesammelt. O-Töne von Maori-Kriegstänzen und anderen Zeremonien entführen uns in eine fremde exotische Welt.

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen