Joscha Sauer , Joscha Sauer Nichtlustig 4

(56)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(37)
(17)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nichtlustig 4“ von Joscha Sauer

Nichtlustig 4  schlägt alle Rekorde! Brandneue Cartoons, eine große Geschichte über gefundene Mützen, erfundene Jobs sowie Stecker von Zeitmaschinen und natürlich Yetis, Lemminge, Wissenschaftler, ein Dinosaurier, Herr Riebmann und. Enten. Das vierte Buch des erfolgreichsten Cartoon-Neustarts der letzten 10 Jahre ist da!

Schwarzer Humor vom Feinsten.

— Yoyomaus
Yoyomaus

Zum letzten Weihnachten geschenkt bekommen und im Nu durchgelesen, herrlich, wenn auch manchmal sehr derb. ;-)

— Miss_Lizzie
Miss_Lizzie

Gewiss lustig

— kfir
kfir

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Nichtlustig 4" von Joscha Sauer

    Nichtlustig 4
    Yoyomaus

    Yoyomaus

    23. November 2015 um 12:13

    Da Weihnachten vor der Tür steht, verlose ich auf meinem kleinen Buchblog folgendes Büchlein. Einfach den Beitrag des betreffenden Türchens, was euch interessiert liken und ihr landet automatisch im Lostopf. Der Gewinner wird dann auf der Blogseite bekannt gegeben und auch dort kontaktiert.  Schaut doch einfach mal vorbei, es gibt noch viele weitere Türchen zu entdecken ;-) https://www.facebook.com/B%C3%BCchereule-1091776744184265/

    Mehr
  • Schwarzer Humor vom Feinsten.

    Nichtlustig 4
    Yoyomaus

    Yoyomaus

    28. May 2015 um 08:13

    Mit dieser Sammlung trifft Joscha Sauer den Nerv seiner eingefleischten Fangemeinde. Lustige Einzelcomics sowie ein durchgängiger Comic mit den unterschiedlichsten Wendungen machen das Werk zu einem besonderen Erlebnis. Die Zeichnungen sind wieder sehr schön gestaltet und trumpfen mit so manchen verrücktem Detail auf. Wirklich gelungen und definitiv einen Kauf wert.

  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 4: Nichtlustig 4" von Joscha Sauer

    Nichtlustig 4
    Eltragalibros

    Eltragalibros

    24. December 2008 um 13:42

    Dieses Buch kann man wohl eigentlich nicht „Nichtlustig“ nennen, denn viele der Zeichnungen regen zum Schmunzeln an. Besonders gut hat mir natürlich die Geschichte um die zwei Forscher, dem Dino und die Schneemoster gefallen (siehe Trailer oben), die hier ihr Ende findet – und zwar ein Überraschendes ^^. Ein weiterer lustiger Einfall sind die suizidgefährdeten Lemminge, die keinen Versuch auslassen, ihr Leben zu verkürzen. Bei manchen Bildern muss man zweimal hinschaun, um sie zu verstehen, andere – werde zumindest ich – wohl nie ganz verstehen, aber meine Favoriten habe ich ja schon gefunden.

    Mehr
  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 4: Nichtlustig 4" von Joscha Sauer

    Nichtlustig 4
    siechgorgast

    siechgorgast

    02. December 2008 um 17:57

    Ein Muss für jeden, der schwarzen Humor liebt, wie auch alle anderen Teile.

  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 4: Nichtlustig 4" von Joscha Sauer

    Nichtlustig 4
    Chaneira

    Chaneira

    06. November 2008 um 03:15

    Diese Art von Humor liebt man oder hasst man schätze ich. Es ist einfach herrlich abstrakt und ich könnte mich darüber kringeln. Kann aber auch verstehen, wenn es jemand wirklich "nicht lustig" findet. Leider nicht ganz so lustig wie Band 1 und 2, aber trotzdem gut.

  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 4: Nichtlustig 4" von Joscha Sauer

    Nichtlustig 4
    kfir

    kfir

    26. September 2008 um 17:28

    Lange hat die Fangemeinde auf den neuen Joscha Sauer gewartet, und die Geduld hat sich gelohnt. Wer den Newsletter auf www.nichtlustig.de kennt, der findet hier viele bekannte Cartoons wieder, doch auch sehr viele neue Comics haben Einzug in dieses Buch gefunden. Joscha Sauer wurde 1978 geboren und veröffentlicht seit 2000 seine Comics, die zunächst nur einen Zeitvertreib darstellen sollten. Der Vertrieb über das Internet schuf schnell eine treue Anhängerschar und begründete seinen Ruhm und Erfolg, sodass sich Sauer bald ausschließlich seinen Comics widmen konnte. Nach knapp anderthalb Jahren Schaffenspause ist NICHTLUSTIG 4 neben den ersten drei Teilen und einer Weihnachtsedition nun sein fünfter Comic-Band. Ich persönlich kann diese Comics und Cartoons jedem mit einem Hang zum leicht Morbiden nur ans Herz legen. Sie sind klar gezeichnet, in der Pointe absolut auf den Punkt gebracht und vom Humor so herrlich schön schwarz und makaber. Teilweise muss man schon ein wenig nachdenken, um "um die Ecke zu kommen" oder einen Wortwitz zu verstehen, aber das finde ich ja auch gerade das Schöne daran. Die "Charaktere" sind teilweise einzigartig und man kann sich schon auf die "Fortsetzung" eines Cartoons freuen. Da sind die Dinosaurier, die ständig mit den Unzulänglichkeiten und dem eigenen Aussterben zu kämpfen haben. Die Yetis, denen die Kälte teilweise schon gehörig zusetzt. Herr Riebmann, der in einer Wand lebt und die Anwohner durch die Steckdosen nervt. Gevatter Tod mit seinem Assistenten, dem rosa Pudel des Todes. Und natürlich die possierlichen kleinen Lemminge, immer auf der Suche nach einer neuen Art den Suizid zu begehen. Alleine deren treu-doofer Blick ließ mich ein Lemminge-Fan werden. So hat jeder in diesem Buch seine Auftritte in der eigenen kleinen Welt der Absurditäten. Unterbrochen werden die einzelnen Cartoons von kleinen in sich abgeschlossenen Geschichten, die sich jeweils über ein paar Seiten erstrecken und immer wieder ihre Fortsetzungen finden. Dieses Mal sind es die beiden Professoren, die mit einer Zeitmaschine ein wahres Chaos von den Dinosauriern bis zu den Yetis anrichten. Alleine diese Geschichte ist zum schreien komisch. Zugegeben, manche werfen sich bei Joscha Sauer weg vor Lachen, manche finden die Comics jedoch einfach nur doof und "nichtlustig". Man beobachte die Reaktion der Leute in den Buchhandlungen, wenn sie dieses Buch durchblättern ... köstlich!

    Mehr