Joscha Sauer Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 53 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(30)
(20)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2“ von Joscha Sauer

Der erste Band von Nichtlustig, dessen 7. Auflage bereits in Vorbereitung ist, begeisterte bereits mit schrägen Gags und total "nichtlustigem" Humor. Zum Glück gibt''s jetzt endlich Nachschub, der garantiert noch nichtlustiger ist als Band 1, denn Joscha Sauer hat nicht nur weitere großartige Cartoons auf Lager, sondern erzählt nun auch ganze Geschichten.

Ich liebe die Lemminge *gg*

— weinlachgummi
weinlachgummi

Gewiss lustig.

— kfir
kfir

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nichtlustig 2

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    GothicQueen

    GothicQueen

    20. August 2016 um 16:55

    „Nicht lustig 2“ von Joscha Sauer war fast genauso gut wie der erste Band. Es hat nur der Effekt gefehlt, dass man was Neues sieht. Da ich ja schon den ersten Band „gelesen“ habe, kannte ich ja schon den Stil dieser Comics. Aber das ist ja auch der Grund gewesen, weshalb ich mich dazu entschlossen habe, nach dem ersten Band auch den zweiten Teil zu kaufen. Ich wurde zumindest nicht enttäuscht und werde mir auch den dritten Teil anschaffen. Der Malstil gefällt mir einfach. Der Humor ist vermutlich nicht für alle was. Daher auch der Titel „Nicht lustig“. Ich kann aber sehr wohl was mit dieser Art von Humor anfangen. Ich bin ein regelrechter Fan der Serie geworden und habe mir nun schon das eine oder andere „Merchandise“ gekauft. Ein Bildhalter steht nun auf meinem Schreibtisch im Büro, ein Anhänger hängt an meinem Handy und ein Glas steht in meinem Schrank zu Hause. Empfehlen kann ich das Buch auf jeden Fall. Ich habe es nun daheim und kann es mir das eine oder andere mal auch noch mal „durchlesen“, was ich auch fest vorhabe.

    Mehr
  • Nichtlustig

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    weinlachgummi

    weinlachgummi

    26. February 2015 um 16:04

    Die Nichtlustig Figuren sind einfach liebenswert. Die Lemminge, die es einfach nicht schaffen sich umzubringen, der Tod und der Pudel und natürlich die Yetis, gehören zu meinen Lieblingen. Es ist nicht so das ich in schallendes Gelächter ausbreche beim betrachten, es ist eher ein schmunzeln. Ich finde es auch gut, dass hier auch längere Geschichten erzählt werden, im Gegensatz zum ersten Band. Ein schönes kleines Büchchen, das die Laune aufbessert, wenn man mal wieder darin herumblättert.

    Mehr
  • Rezension zu "Nichtlustig 2"

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    Zsadista

    Zsadista

    30. January 2014 um 10:16

    Nach dem Buch bin ich jetzt ein Yeti Fan. Manchmal musste ich Tränen lachen und manches fand ich eben auch … nicht lustig …

     

    Alles in allem aber ein herrlich lustig lockerer Zeitvertreib.

  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2" von Joscha Sauer

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. January 2012 um 17:48

    Von wegen NICHTLUSTIG. Ich fins einfach NURLUSTIG. ;-)) Viele kleine artoons zum ablachen. ;-)

  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2" von Joscha Sauer

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    KleinNase20

    KleinNase20

    03. May 2010 um 13:58

    Wer Nichtlustig nicht lustig findet sollte sich wegsperren lassen....

  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2" von Joscha Sauer

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    hazli

    hazli

    30. December 2007 um 21:51

    einfach nur Kult!

  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2" von Joscha Sauer

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    kfir

    kfir

    07. October 2007 um 10:16

    Zugegeben, manche werfen sich bei Joscha Sauer weg vor Lachen, manche finden die Comics einfach nur "nichtlustig". Man beobachte die Leute in der Buchhaltung... Ich persönlich kann diese Cartoons jedem mit einem Hang zum leicht Morbiden nur ans Herz legen. Sie sind klar gezeichnet, auf den Punkt gebracht und so herrlich schön schwarz. Teilweise muss man schon ein wenig nachdenken, um "um die Ecke zu kommen" oder einen Wortwitz zu verstehen, aber das ist ja gerade das Schöne daran. Die "Charaktere" sind teilweise einzigartig und man kann sich schon auf die "Fortsetzung" eines Cartoons freuen. Jeder hat seine eigene kleine Welt der Absurditäten. Ausserdem bin ich bekennender Lemminge-Fan! Dieser treu-doofe Blick...!

    Mehr
  • Rezension zu "Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2" von Joscha Sauer

    Nichtlustig, Band 2: Nichtlustig 2
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. June 2007 um 19:12

    Wer Perscheidt mag, wird Sauer lieben! Nichtlustig überzeugt durch kurze und einfach gezeichnete Comics, die es trotzdem in sich haben, und einem vom Schmunzeln bis zum lauten Lachen alles entlocken. Wer eher Hau-drauf-Humor wie bei „Tom & Jerry“ bevorzugt, wird hier nicht gut bedient sein, denn Sauers Humor ist ziemlich schwarz, aber auch sehr intelligent, und man muss oft schon genau hinsehen, wo in dem Bild der Witz steckt. Der Preis ist zwar recht hoch, aber die luxuriöse gebundene Aufmachung mit Glanzcover machen den Preis wieder wett, zumal die Seiten sehr fest gebunden sind und sich keine so schnell lösen wird. Das ist bei Comics im Taschenbuchformat eher der Fall. Einziges Manko ist die Tatsache, dass die Seiten nicht nummeriert sind. Wer seinen Lieblingscomic wiederfinden will, muss schon blättern, eine Seitenzahl zum Merken gibt es leider nicht. Kurzweilige Unterhaltung also, die knapp an der Schmerzgrenze vorbeigeht, aber trotzdem niemandem wirklich weh tut.

    Mehr