Jose M. Alvarez Der Meister und das Mädchen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Meister und das Mädchen“ von Jose M. Alvarez

Ein spanischer Schriftsteller in seinen besten Jahren, der das ausschweifende Leben der Madrider Künstlerszene mit all seinen Facetten genossen hat, verfällt den sinnlichzen Reizen der Tochter seiner engsten Freunde. Das Mädchen reift sehr bald unter seiner Regie zur perfektin Bettgefährtin heran. Beide sind beseelt von dem Gedanken, ihre phantasievolle Lust zur vollen Entfaltung zu bringen und sich an der Einzigartigkeit ihrer Leidenschaft immer wieder zu berauschen.

Stöbern in Romane

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Literatur vs. Erotik

    Der Meister und das Mädchen
    Siko71

    Siko71

    01. September 2017 um 17:22

    Ein Schriftsteller trifft auf ein junges Mädchen und führt diese  in die Vorzüge der Erotik ein. Aber nicht nur er kann ihr in dieser Sache noch was lernen, auch das Mädchen bringt ihn in neue Gefilde. Beide führen eine sehr erotische, aber auch mit Kunst und Literatur behaftete Beziehung über Jahre hin. Bis das junge Mädchen ein Studium in den USA beginnt. Seine Sehnsucht nach ihr bleibt bestehen.Ein wirklich erotischer Roman, der kein Detail verborgen läßt. Der Schreibstil ist etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn man in der Geschichte drin ist fliegen die Zeilen nur so dahin.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Meister und das Mädchen" von Jose M. Alvarez

    Der Meister und das Mädchen
    Sany

    Sany

    15. October 2009 um 20:52

    Mir persönlich hat der Schreibstil und die Art wie es geschrieben war absolut nicht zugesagt. Es wurde dann sehr anstrengend das Buch durchzuhalten und es bis zum Schluss zu lesen.