Josef Škvorecký Eine prima Saison

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine prima Saison“ von Josef Škvorecký

Danny Smiricky ist sechzehn. Und folglich hinter den Mädchen her. Seine Favoritinnen wechseln: An die zwanzig Versuche hat Danny schon unternommen, lauter Fehlschläge, aber diesmal - das steht für ihn fest - muß es mädchenmäßig eine prima Saison werden. Heiter, jugendlich leichtlebig, scheinbar unbeschwert läßt sich dieser Roman an. Doch die reine Idylle oder schlichte nostalgische Verklärung ist die Geschichte keineswegs. Denn sie spielt in jener Zeit, als die Tschechoslowakei als Protektorat Böhmen und Mähren unter Nazi-Okkupation stand, und so tauchen hinter der ironisch eingefärbten Schilderung von Schülerlieben und Jazzbegeisterung zunehmend bedrohlich die düsteren Gespenster von Krieg und Diktatur auf, die sich schon anschicken, mit all ihrer Zerstörungsmacht über das harmlose Leben in dem kleinen Provinzstädtchen Kostelec hereinzubrechen.

Stöbern in Romane

Ans Meer

Eine warmherzige Geschichte über Mut, Freundschaft und "von der Linie abweichen", die noch viel länger hätte sein können!

tinstamp

Call Me by Your Name

4, 5 Sterne für diese berührende, gefühlvolle und wunderschön geschriebene Geschichte...😍😭

lucycarlyle_

Mein Herz in zwei Welten

Mir hat das Buch gut gefallen! Louisa Clark geht ihren Weg, ich habe mitgelacht und mitgeweint.

KatMa

Die Worte, die das Leben schreibt

Spannender Klappentext, aber ganz anderer inhaltlicher Schwerpunkt

anila

Kenia Valley

Verführerisch und exotisch zugleich: Eine fesselnde Zeitreise in die 20er und 30er Jahre des kolonialisierten Afrikas.

Belladonna

Azurblau für zwei

Sehnsuchtsort Capri, zwei ungleiche Frauen und die Launen des Lebens

Nora_ES

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eine prima Saison" von JosefŠkvorecký

    Eine prima Saison

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. January 2010 um 09:56

    Das Buch handelt von diesem Jungen, der jedes Mädchen liebt. Er ist immer charmant und versucht die Mädchen zu verführen. Die wiederum scheinen das zwar zu mögen, aber bleiben standhaft (nicht nur wegen ihrer strengen Eltern). Er wird oft enttäuscht und verarscht unter anderem von Zwillingen, die sich einen Spaß daraus machen ihn zu verwirren. Doch dann erfährt er, dass die jüngere Schwester einer seiner angebeteten in ihn verliebt ist und ist geschmeichelt. Und sie ist nicht so abweisend wie die anderen Mädchen. Das Buch ist süß und auch erotisch. Teilweise ist es langweilig, ungefähr ein Kapitel lang ist nur langatmiges Gerede. Ansonsten hat es mir sehr gut gefallen, ich hab es zweimal gelesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.