Josef C. Grund

 3.6 Sterne bei 21 Bewertungen
Autor von Das Pony-Quartett, Die Stadt der Pferdegöttin und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Josef C. Grund

Sortieren:
Buchformat:
Die grosse Kinderbibel

Die grosse Kinderbibel

 (1)
Erschienen am 01.02.2006
Sternenglanz und Mondgeflüster

Sternenglanz und Mondgeflüster

 (0)
Erschienen am 07.10.2011
Die große Kinderbibel

Die große Kinderbibel

 (2)
Erschienen am 10.05.2011
Reiter aus der Sonne

Reiter aus der Sonne

 (1)
Erschienen am 01.11.1993

Neue Rezensionen zu Josef C. Grund

Neu
StMoonlights avatar

Rezension zu "Geiseln für Cäsar" von Josef C. Grund

Nieder mit Cäsar!
StMoonlightvor 3 Jahren

Geschichte hat mich (in der Schule) selten gereizt, dennoch öffne ich mich gerne "neuen Horizonten" und lese auch mal etwas über die Geschichte, so kam ich dann zu diesem Jugendbuch mit wundervollen, teils ganzseitigen Zeichnungen (s/w).

Die Geschichte berichtet aus vergangenen Tagen, den Tagen Cäsars. Er selbst kommt jedoch so gut wie gar nicht vor, wird oft erwähnt und taucht zum Ende des Buches auf. Es geht hier vielmehr um eine seiner Geiseln, die als Adoptvisohn bei einem Kurator Cäsars lebt. Doch der junge Mann hat nur ein Ziel: Cäsar von seinem Größenwahn befreien - mit dessen Tod.

Im Untergrund beginnen Verschwörungen um dieses Ziel zu erreichen. Immer größere Gefahren werden von den Verschwöreren aufgenommen, immer neue Menschen schließen sich an - aber nicht jeder ist der, der er vorzugeben scheint ...

Kommentieren0
10
Teilen
SchwarzeRoses avatar

Rezension zu "Die große Kinderbibel" von Josef C. Grund

Man muss nicht an Gott glauben, wenn man nicht christlich erzogen wurde
SchwarzeRosevor 5 Jahren

Wer das Buch "Die große Kinderbibel" seinen Kinder vorliest, wird merken, dass man nicht an Gott glauben muss, wenn man nicht christlich erzogen wurde. Hier wird detailliert dargestellt was, Gott erschaffen hat, aber auch warum er Eva und Adam aus den Garten von Eden verbannte. Alles in allem ist der Text sehr kindgerecht geschrieben. LittelJo war sehr begeistert davon. Sie ist gerade mal sieben Jahre alt, und hat den Inhalt begriffen um was es ging, konnte es teilweise wiedergeben.

Kommentieren0
15
Teilen
mabuereles avatar

Rezension zu "Zwei Leben für Hannibal" von Josef C. Grund

Rezension zu "Zwei Leben für Hannibal" von Josef C. Grund
mabuerelevor 8 Jahren

Chero wird geboren als Hannibal 12 Jahre ist. Chero wird streng bewacht, da sein Leben eng mit dem Hannibals verknüpft ist. Es heißt, er habe drei Leben. Zwei davon werde er Hannibal opfern ...
Dem jungen Leser wird anschaulich die Welt der Karthager dargestellt. Die Rahmenhandlung spielt der Punische Krieg. Die Erzählung ist spannend geschrieben und hält sich weitestgehend an historische Fakten. Empfehlenswert!

Kommentieren0
22
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks