Josef Guggenmos , Rotraut Susanne Berner Was denkt die Maus am Donnerstag?

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(4)
(0)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Was denkt die Maus am Donnerstag?“ von Josef Guggenmos

"Wo gibt es so etwas sonst noch heutigentages, dass
Gedichte sichtbarlich für Minuten die Welt verändern!"
Klaus Doderer

Was denkt die Maus am Donnerstag? ist die Gedichtsammlung, die ihren Autor bekannt gemacht hat. Bekannt aber nicht nur in Lyrikkreisen und bei der Kritik, sondern auch bei einem großen Publikum und vor allem: bei den Kindern. Im Programm Beltz & Gelberg zählt Josef Guggenmos von Anfang an zu den ersten Autoren. Zuletzt erschien die kleine Sammlung 'Katzen kann man alles sagen'. In gleicher Ausstattung, dazu mit Zeichnungen von Rotraut Susanne Berner, folgt nun die längst fällige Neuausgabe der 'Maus'.

Stöbern in Kinderbücher

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Klassiker der Kinder(garten)-Literatur!

    Was denkt die Maus am Donnerstag?

    BuchLeseZauber

    13. February 2014 um 12:08

    Was für wunderbare Gedichte dieser Mensch doch geschrieben hat. Sie sind zeitlos und zeitgenössisch! Sie sind unterhaltsam und ungezwungen! Sie haben Esprit und (neu zu vermittelnde) Erfahrung für jeden Leser parat! Natürlich Guggenmos war kein Rainer Maria Rilke. ABER: Das soll er auch nicht sein! Guggenmos ist einzigartig. Wer seine Werke, wie Krabat, die kleine Hexe, und natürlich die zahlreichen Bücher mit Kindergedichten nicht kennt, sollte vielleicht DIESES Buch lesen oder aus der Bücherei ausleihen. Es ist bestimmt ein sicherer Genuss für mehr als gute Unterhaltung. Kinder, ebenso wie Erwachsene, Lehrer und Erzieher schwärmen, nicht nur in Bayern - ganz zu recht - von ihm, dem ehemaligen Lehrer! Was ER geleistet hat ist so bewundernswert, dass ich ihm selbst noch einen Lorbeerkranz aufsetzen würde, hätte er nicht eh schon so viele Preise bekommen! Auf jeden Fall ist DIESES Buch des Lesens wert! Abr natürlich auch alle seine anderen tollen Bücher! Topp! :-)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks