Josef Hacker

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Josef Hacker

Josef Hacker lebt und arbeitet als Psychotherapeut, Supervisor und Coach in Tulln.
„Egon calling“ ist nach „Costa Rica“ (2013) und „Der Kuss des Todesengels“ (2014) sein dritter Kriminalroman.
Seine Romane erfreuen sich nicht nur in Tulln großer Beliebtheit, Rezensenten wie Karl Markovics loben die Sprache und die Zeichnung der Figuren.
In Hackers Romanen wird die Liebe zu seiner Heimatstadt, ihren Bewohnern, ihrer Kultur und zur Natur in diesem besonderen Donauraum spürbar. Sein neuestes Buch ist eine Verneigung vor einem großen Tullner.
Hacker ist Mitglied der Theatergruppe der Kunstwerkstatt Tulln.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Josef Hacker

Cover des Buches Costa Rica (ISBN:9783200029460)

Costa Rica

 (1)
Erschienen am 01.01.2013
Cover des Buches EGON CALLING (ISBN:9783200054936)

EGON CALLING

 (0)
Erschienen am 15.03.2018
Cover des Buches Der Kuss des Todesengels (ISBN:9783200038691)

Der Kuss des Todesengels

 (0)
Erschienen am 01.01.2014

Neue Rezensionen zu Josef Hacker

Neu
B

Rezension zu "Costa Rica" von Josef Hacker

Kriminalfall im schönen Niederösterreich
Birgit1985vor 4 Jahren

Das Buch musste ich einfach lesen, da es in meiner Heimatregion spielt.
Es ist total spannend, wenn man die Orte, die der Autor beschreibt, genau kennt und man weiß, wo sich der Hauptdarsteller gerade befindet.
Die Geschichte selbst war schlüssig und gut beschrieben. Die Charaktere hatten Hand und Fuß, man konnte sie sich gut vorstellen. Bin leider sonst kein Krimileser, um viele Vergleiche zu haben. Aber dafür, dass diese Genre generell nicht meines ist, kann ich das Buch schon empfehlen. Es hat mich zumindest nicht komplett abgeschreckt, mal wieder einen Krimi zu lesen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks