Josef Haverkamp Datenschutz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Datenschutz“ von Josef Haverkamp

Gegen Datenklau und Datenmissbrauch Daten der Beschäftigten werden in nahezu jedem Unternehmen erhoben, gesammelt und ausgewertet. Das verletzt die Rechte von Arbeitnehmern und öffnet Datenmissbrauch Tür und Tor. Denn: Technisch ist in Sachen Leistungs- und Verhaltenskontrolle mehr möglich, als Betriebsräte und Beschäftigte ahnen. Was ist erlaubt? Was können Interessenvertreter gegen Datenklau und Überwachung tun? Wo liegen die datenschutzrechtlichen Grenzen? Der Autor erläutert, wo Mitarbeiterdaten überall gesammelt und gespeichert werden können und beantwortet die wichtigen Fragen zu Mitbestimmungs- und Kontrollrechten der Interessenvertretung. Das Buch zeigt auch, welche Regeln das Gremium beim Umgang mit eigenen Daten einhalten muss. Der Autor: Josef Haverkamp, Fachjournalist für PC-Fragen mit dem Schwerpunkt Datenschutz; zahlreiche Veröffentlichungen, Referent bei Datenschutz und PC-Seminaren.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen