Josef Pelz von Felinau Titanic

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Titanic“ von Josef Pelz von Felinau

Als größte aller Tragödien zur See lebt der Untergang des englischen Riesendampfers "Titanic" am 14. April 1912 noch heute in der Erinnerung aller Völker der Erde.§§Getreu der Wirklichkeit stellt das Buch in fesselnder Romangestalt jenes erschütternde Ereignis dar.§§Der Verfasser ist lange zur See gefahren. Er verbindet wirkliche Sachkenntnis mit optisch packender Darstellungskunst und ist durchglüht von dem unterbittlichen Willen zur Wahrheit. Die Bestandteile des Riesenleibes des Schiffes, sein Mechanismus, seine Einrichtungen, seine Möglichkeiten, seine Passagiere, die Schiffsführung, alles wird unter die Lupe genommen.

Stöbern in Historische Romane

Das blaue Medaillon

Spannender Historienroman mit kleinen Schwächen

Sorko

Marlenes Geheimnis

Marlenes Geheimnis ist ein Roman in dem man sich fallen lassen kann. Er geht ans Herz, lässt uns lächeln und berührt zugleich tief.

Binea_Literatwo

Möge die Stunde kommen

für mich eine Steigerung zu Band 5

Gartenkobold

Die letzten Tage der Nacht

Wundervoll gelungener Wechsel zwischen Fiction und historischer Wahrheit - das ganze fesselnd erzählt

markusros

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Toller Historienschmöker aus Sicht der "einfachen Leute" - die Spannung blieb aber auf der Strecke!

kreszenz

Die Heilerin

Authentisch das harte Leben der ersten Siedler in Amerika. Der Preis für vermeintliche Religionsfreiheit und die Wirklichkeit in Amerika

eulenmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen