Josef Wolf

Alle Bücher von Josef Wolf

Neue Rezensionen zu Josef Wolf

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Hanna" von Sandra Jungen (Bewerbung bis 12. November)
- Leserunde zu "Das Schutzengelprogramm" von AR Walla (ebook, Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Augenschön - Das Ende der Zeit (Band 1)" von Judith Kilnar (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde zu "Ich im Sternenmeer" von Lomason (Bewerbung bis 15. November)
- Leserunde und Buchverlosung zu "Seelenfall" von Michaela Weiß (Bewerbung bis 15. November bzw. bis 17. November)
- Leserunde zu "Kira: Bedrohung oder Rettung?" von Ive Marshall (ebook, Bewerbung bis 16. November) 
- Leserunde zu "Das Schicksal der Banshee" von Alina Schüttler (Bewerbung bis 18. November)
- Buchverlosung zu "Eva" von Lilian Adams (Bewerbung bis 19. November)
- Buchverlosung zu "Passiert. Notiert. Bedacht. Gelacht." von Rainer Neumann (Bewerbung bis 20. November)

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
Zur Leserunde
JoachimJosefWolfs avatar

Hallo liebe LovelyBooks Leserinnen/Leser,
ich möchte Euch heute von ganzem Herzen zu einer neuen Leserunde auf LovelyBooks einladen!

Bei dieser Leserunde gibt es fünf gebundene Hardcover-Printausgaben und zehn E-Books meines Buches zu gewinnen:

Spieglein, Spieglein — Resonanz - Du bist so, wie du dich gedacht hast


STOPP! — Wenn Sie zu den Menschen gehören, die der Wahrheit, die Ihnen Ihr Spiegel zeigt, nicht ins Auge sehen, sondern wie der sprichwörtliche Vogel Strauß weiterhin den Kopf in den Sandstecken wollen, dann: 

BITTE NICHT WEITERLESEN! 

Sollten Sie jedoch den Mut haben, in den Spiegel zu blicken, den Ihnen Ihr Körper und Ihr Umfeld vorhalten, dann sollten Sie dieses außergewöhnliche, liebevolle und heilsame Büchlein unbedingt lesen ... 

Wir Menschen erschaffen uns unsere Welt durch unser Denken, unseren freien Willen und durch das Gesetz der Resonanz selbst. 
Alles, was wir im Heute sind und leben, ist die Summe dessen, was wir in der Vergangenheit gedacht haben. Und das, was wir in der Zukunft unser ICH und SEIN nennen werden, ist die Verwirklichung dessen, was wir uns heute erdenken. 
Diese Wahrheit wurde uns im Laufe der Menschheitsgeschichte von einigen der bedeutendsten Denkern und Lehrern der Naturwissenschaften, Religionen und Grenzwissenschaften sowie den begnadetsten Meistern der wahren Psychologie, Philosophie, der Energetik und des Feng Shui gelehrt. 
Dieses Buch ist eine literarische Schatztruhe, gefüllt mit Informationen, Wissen, Wahrheiten und Weisheiten über die Schöpfungskraft unseres Denkens und das Gesetz der Resonanz. Ein lebensbejahender Ratgeber der besonderen Art, in dem der Autor seine Texte, Sprüche, Gedichte, Aphorismen sowie Anleitungen für heilsame und wahrhaft erfolgreiche Affirmationen mit einer Vielzahl an Zitaten seiner geistigen Vorbilder zu einem wahrhaft einmaligen Lesevergnügen verwoben hat ... 

Bitte nur bewerben, wenn Du wirklich bereit bist, das Buch zeitnah zu lesen und auch eine Rezension auf LovelyBook sowie anderen Plattformen zu posten!
Ich bitte um Euer Verständnis, dass ich Gewinner/innen in den Deutsch sprachigen Nachbarländern keine Printausgaben, sondern "nur" E-Books im gewünschten Format Mobi oder Epub zur Verfügung stellen kann! 

Meine Bewerbungsfrage lautet: 

Was ist Deine bisherige Meinung/Erfahrung zum Gesetz der Resonanz und Anziehungskraft? 

Bitte gebt in Eurer Bewerbung auch gleich Euer Wunschformat für das Buch an (epub, mobi). Und achtet bitte darauf, dass ihr Euren Bewerbungsbeitrag in dem Unterthema "Alle Bewerbungen" erstellt, da ich Eure Bewerbung ansonsten nicht werten kann. 


PDF-Leseprobe, weitere Infos zur Person sowie 
Links zu Videos meiner Songs 
"Sprüche zum Sonntag"
Zitate und Aphorismen
findet Ihr auch auf meiner LovelyBooks-Autorenseite oder meiner Website www.autor-joachim-wolf.de 

So, und nun freue ich mich riesig auf diese Leserunde und verspreche Euch, dass ich Eure Fragen und Anregungen immer zeitnah beantworten werde. 

Von Herzen – Joachim – 

P.S. *** Wichtig *** 
Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet laut LovelyBooks zu der Teilnahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches. Danke! 
Autor: Joachim Josef Wolf
Zur Leserunde
JoachimJosefWolfs avatar

Leserunde zum Historien-Fantasy-Roman

"GENESIS X - Der geklonte Adam"


Hallo liebe LovelyBooks Leserinnen/Leser,
ich möchte Euch heute von ganzem Herzen zu einer neuen Leserunde auf LovelyBooks einladen!
Es gibt 10 fadengebundene Printausgaben (Softcover) sowie 10 E-Books des Buches "GENESIS X - Der geklonte Adam" im Wunschformat (epub oder mobi) zu gewinnen.
GENESIS X ist ein Historien-Fantasy-Roman dessen Story als roten Faden die wahre Schöpfungsgeschichte der Sumerer verfolgt, die die Landung von Außerirdischen vor vierhunderfünfzigtausend Jahren und die Erschaffung des Menschen in ihren über viertausend Jahre alten akkadischen Texten festgehalten haben.
GENESIS X ist KEIN Actionthriller und KEIN Science fiction Roman!

Meine Bewerbungsfrage an Euch lautet:
Welche Schöpfungstheorie haltet Ihr persönlich für wahrscheinlich?
- Die Evolutionstheorie nach Darwin - die biblische Schöpfungsgeschichte - die sumerische Genesis - das Zufallsprinzip oder eine andere Laune der Natur?

Bitte gebt in Eurer Bewerbung Euer Wunschformat für das Buch an (Printausgabe oder E-Book als epub oder mobi).
Ich bitte um Euer Verständnis, dass ich Bewerbern aus den deutschsprachigen Nachbarländern keine Printausgabe, sondern eine E-Book Ausgabe im gewünschten Format zusenden werde!
Und bitte nur bewerben, wenn ihr auch wirklich bereit seid den Roman zeitnah zu lesen, in die Themen-Abschnitte zu posten und eine Rezension zu veröffentlichen.

Info zur persönlichen Vorgeschichte und Inspiration des Romans:

Nach einer Nahtoderfahrung vor über 25 Jahren begab ich mich auf die Suche nach dem wahren Sinn meines Lebens und damit verbunden auch auf die Suche nach einer Antwort auf die Frage nach dem wahren Ursprung des Menschen. Neben der darwinistischen Evolutionstheorie und den Schöpfungsgeschichten der fünf Weltreligionen befasste ich mich damals unter anderem eingehend mit den Mythen, Sagen und Überlieferungen der Antike und des Alten Orients. Dabei stieß ich auf das sumerische Gilgamesch-Epos (ca. 2.500 v. Chr., wahrscheinlich noch viel älter).
Aus diesen akkadischen Texten geht hervor, dass der Mensch von „himmlischen Göttern“ erschaffen wurde, die vor ca. 450.000 Jahren, mit Raumschiffen aus dem Weltall kommend, an der Küste des Persischen Golfes landeten. Die sumerischen Chronisten, deren Überlieferungen aus einer Zeit lange vor den ersten biblischen Texten stammen, behaupten in ihrem Epos, dass die vom Planeten Marduk stammenden Nefilim die Erde besiedelten, den Boden kultivierten, Bodenschätze abbauten, Tiere domestizierten und mittels gentechnischer Manipulation aus dem Homo erectus den ersten Menschen erschufen.
Allein die faszinierende Vorstellung, dass die Sumerer in ihren Aufzeichnungen keine mystisch motivierte Fantasy, sondern die wahre Genesis des Menschen überliefert haben könnten, inspirierte mich Anfang der zum Schreiben eines Romans der besonderen Art ...

Zum Inhalt/Klappentext:

Planet Erde anno 450.000 v. Chr. 
Bei seiner Erstbegehung findet Ea, Kommandeur der nefilimischen Raumfahrtflotte vom Planeten Marduk, auf der Erde eine atemberaubend schöne, alternative Welt vor. Eine Welt, die für ihn, seine Schwester Inanna und die sechshundert anunnakischen Gefährten ideale Lebensbedingungen zu bieten scheint. Eas ganz persönliche Tagebuchaufzeichnungen lassen die Stationen dieser von unkalkulierbaren Gefahren und herzzerreißenden Schicksalsschlägen begleiteten Erdmission in farbigen, kraftvollen Geschichten lebendig werden. 
Der nefilimische Forscher erzählt hier, nicht ohne gelegentliches Augenzwinkern, die Anfänge der Menschheitsgeschichte, beginnend mit der Kultivierung von Nutzpflanzen über die Zähmung prähistorischer wilder Tiere und der Spezies des Homo erectus bis hin zur „Erschaffung“ von Adam und Eva … Dazu entführt er uns ins Zweistromland Mesopotamien sowie ins südliche Afrika. 
In Genesis X können Sie bei spannender Unterhaltung die wahre Schöpfungsgeschichte des Menschen miterleben. Wer weiß, ob Sie sich am Ende noch als ein Zufallsprodukt der Evolution, eine von Gotteshand modellierte Marionette oder aber als ein aus bedingungsloser Liebe erschaffenes Lebewesen wahrnehmen …?

PDF-Leseprobe zu GENESIS X - Der geklonte Adam
So, und nun freue ich mich riesig auf diese Leserunde mit euch.
Von Herzen – Joachim –

P.S. *** Wichtig ***
Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zur zeitnahen Teilnahme an der Leserunde (posten in allen Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches. Danke!
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks