Josefine Merkatz

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Josefine Merkatz

Fritzis Abenteuer auf dem Bauernhof

Fritzis Abenteuer auf dem Bauernhof

 (1)
Erschienen am 01.02.2015
Fritzis Abenteuer im Gemüsegarten

Fritzis Abenteuer im Gemüsegarten

 (0)
Erschienen am 01.01.2013

Neue Rezensionen zu Josefine Merkatz

Neu
Slaterins avatar

Rezension zu "Fritzis Abenteuer auf dem Bauernhof" von Josefine Merkatz

Fritz hilft den Tieren und dem Bauern
Slaterinvor 2 Jahren

Josefine Markatz hat ein wunderschönes Buch über die Abenteuer des Jungen Fritzi auf dem Bauernhof geschrieben. Es wurde nach einer Idee von Marcus Halbig verfasst. Die wunderschönen, großflächigen Illustrationen stammen von Gisela Dürr. Sie sprechen die Kinder besonders gut durch die farbenfrohe und kindgerechte Gestaltung an.
 Der Text auf den einzelnen Seiten ist von der Wortwahl, dem Ausdruck und dem Verständnis sehr gut zum Vorlesen und Zuhören geeignet, Aber auch für Leseanfänger ist das Buch durch das klare und deutliche Schriftbild, Satzlänge und Textumfang noch sehr gut geeignet.

Inhalt:
Fritzi will der Oma einen Kuchen backen, aber es fehlt ihm noch ein Ei.
 Also begibt er sich auf den Bauernhof. Dort begegnet er dem Bauern Heinrich. Aber der ist durch seinen langen Bart nur schwer zu verstehen und grummelt nur....
Als Fritzi auf der Suche nach den Tieren zum Stall kommt, meutern diese und beschweren sich über den grummelnden Bauern.
Dann wollen sie weg vom Bauern, merken aber dass das Leben  auf dem Bauernhof doch besser ist. Fritzi erlebt einige Abenteuer mit dem Huhn Kiki, dem Schaf Filz und der Kuh Emmi.
 Am Ende wird alles gut.

Fazit:
Den Kindern gefällt das Buch sehr gut. Sie sind echt begeistert. Und die Idee mit der Suche nach der kleinen Spinne ist Klasse. Dadurch werden die Kinder sogar animiert noch andere Dinge auf den Buchseiten zu entdecken. Ebenso schön ist die Gestaltung der Umschlag-Innenseiten.... so viele Dinge sind zu entdecken und zu benennen und dann noch das tolle Kuchenrezept. Ein Buch wie man es sich für Kinder wünscht.

Das Format und das Papier sind sowohl von der Größe als auch der Festigkeit sehr griffig und für Kinderhände ab 3 / 4 Jahren sehr gut zu händeln.

 Eine Zugabe im Buch ist der QR-Code  (oder unter www.ggverlag.at) für das kostenlose Downloaden des Gratis-Hörbuches.
 Dadurch gibt es doppelten Genuss: Lesen mit Augen und Ohren.

 Danke an die Autorin Josefine Merkatz, den Ideengeber Marcus Halbig und die Illustratorin Gisela Dürr.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks