Joseph Breitbach

 3.7 Sterne bei 6 Bewertungen

Lebenslauf von Joseph Breitbach

Joseph Breitbach wird 1903 in Ehrenbreitstein geboren. Er absolviert eine Lehre bei der "Rheinischen Rundschau" und arbeitet zunächst als Journalist. 1931 siedelt Breitbach nach Paris über. 1933 werden seine Werke verboten, 1937 gibt er seinen deutschen Pass zurück. Nach dem Ende des Krieges wird er französischer Staatsbürger und ist bis 1951 Korrespondent der »Zeit«. 1961 erscheint sein bekanntestes Werk, »Bericht über Bruno«. Er stirbt am 9. Mai 1980 in München.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Joseph Breitbach

Neue Rezensionen zu Joseph Breitbach

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Joseph Breitbach?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks