Vor der Tür das Ende der Welt

von Joseph Brodsky 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Vor der Tür das Ende der Welt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Vor der Tür das Ende der Welt"

Der Dichter Tomas Venclova galt bis zum Ende des kalten Krieges als die wahre Stimme seines unterdrückten Volkes. Mit Milosz (in Vilnius geboren) und Brodsky (einem häufigen Gast), seinen Freunden im Exil, hat er die Erinnerungen an die barocke Stadt, das »Jerusalem des Nordens«, aufrechterhalten - heute gilt er als der bedeutendste Dichter der litauischen Literatur. Im Oktober 2000 trafen Günter Grass, Czeslaw Milosz, Wislawa Szymborska und Venclova in Vilnius zusammen, um über die Zukunft der Erinnerung nachzudenken: ein Gipfeltreffen der osteuropäischen Literatur. Mit der vorliegenden Auswahl, die zunächst im Rospo-Verlag erschien, wird dieser Dichter zum ersten Mal in deutscher Sprache vorgestellt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446202535
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:29.07.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks