Der Heros in tausend Gestalten

von Joseph Campbell 
4,7 Sterne bei12 Bewertungen
Der Heros in tausend Gestalten
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Aliras avatar

Mythologie und Lebensberatung

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Heros in tausend Gestalten"

Apollo, der Froschkönig aus dem Märchen, Wotan, Buddha und zahlreiche andere "Helden" aus Volkssagen und Religionen sie alle lassen sich auf den einen Heros zurückführen, den Ursprung aller Mythen. Und gleichzeitig stellen sie verschiedene Versionen und Ausformungen des Heldentypus dar. Durch umfassende Vergleiche und Deutungen bringt Campbell die Eigenheiten, die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede dieser zeitlosen Symbole ans Licht. §"Der Heros in tausend Gestalten" ist ein unumgängliches Standardwerk der Mythenforschung ein Handbuch über die Helden der Menschheitsgeschichte und deren Bedeutung, das auch dem interessierten Laien die Geschichte des Heros verständlich nahebringt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783458357735
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:456 Seiten
Verlag:Insel Verlag
Erscheinungsdatum:20.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Aliras avatar
    Aliravor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Mythologie und Lebensberatung
    Mythologie und Lebensberatung

    Wenn auch die Übersetzung dieses nicht leicht lesbaren Buches eine Aktualisierung vertragen könnte, ist sie doch ein Beweis, dass unsere (unbewussten) Urbilder transkulturell sind und schon immer in uns existierten.

    Heldengeschichte müssen nicht in fernen Galaxien oder der Unterwelt stattfinden. Sie geschehen genauso gut in der Schule, auf der Straße oder bei uns daheim.

    Die archetypischen Stationen und Motive lassen sich in abstrakter Form auf alltägliche und außergewöhnliche Situationen unseres Lebens beziehen. Diese Bilder sind in jedem von uns verankert und unsere Psyche funktioniert gleich, egal ob Büroarbeiter, Künstler, Philosoph, Politiker oder Flüchtling. Mit Hilfe der Archetypen können wir Orientierung in unserem Leben und Antworten auf Fragen finden.

    So überrascht auch nicht, dass das Hollywood-Kino auf diesem Buch basiert - das berühmteste Beispiel ist Star Wars. Die Inhalte dieses Werkes werden aber so lange wirksam bleiben, wie es Menschen gibt.

    Kommentieren0
    18
    Teilen
    Nele_Fischers avatar
    Nele_Fischervor 6 Monaten
    RunaPhainos avatar
    RunaPhainovor 8 Monaten
    Irias avatar
    Iriavor 3 Jahren
    kores avatar
    korevor 5 Jahren
    Nierlas avatar
    Nierlavor 5 Jahren
    BeaMilanas avatar
    BeaMilanavor 6 Jahren
    elisa_ats avatar
    elisa_atvor 6 Jahren
    Michael_Schreckenbergs avatar
    Michael_Schreckenbergvor 7 Jahren
    Dritons avatar
    Dritonvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks