Joseph Duncan MORT - Zombies & Engel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „MORT - Zombies & Engel“ von Joseph Duncan

Das dicke Ende kommt erst noch!

Ausgerechnet das genetisch manipulierte Konservierungsmittel eines profitgeilen Nahrungsmittelkonzerns löst eine weltweite Zombieplage aus. Milliarden Menschen werden infiziert …

Der übergewichtige Comicshop-Besitzer Mort Lesser stellt sich den Gehirnfressern entgegen. Mort muss verhindern, dass das Atomkraftwerk seiner Heimatstadt von völlig verblödeten Untoten in die Luft gejagt wird.
Ein wortkarger, unterbelichteter Kumpel und eine durchgeknallte Stuntfrau sind seine einzigen Helfer, um das Ende der Menschheit zu verhindern.
Als plötzlich merkwürdige schwarze Engel als Retter in Erscheinung treten, erkennt Mort, dass noch deutlich mehr hinter der Geschichte steckt.

Eine herrlich schräger Mix aus brutalem Survival-Horror, abartigem Humor und postapokalyptischer Lovestory.

Mit vielen Illustrationen.

Herrlich schräge Survival-Horror-Comedy

— PeWa

Stöbern in Science-Fiction

QualityLand

Humorvoll, erschreckend und genauso verrückt wie die Realität - definitiv lesenswert!

FleurDeVie

Neanderthal

Bei Seite 414 abgebrochen.

LillySj

Schwerelos

Schwerelos, hilflos und doch so liebevoll und spannend. Katie Khan lässt den Leser mitfiebern und bringt uns Max und Carys dicht an Herz.

einz1975

War was?

„War was?“ kann man nur witzig finden, wenn man Star Wars nicht mag.

Lieblingsleseplatz

Die Optimierer

Mal was ganz anderes, schön kurzweilig, spannend schwanke zwischen 3 und 4 Sternen.

shari77

Giants - Zorn der Götter

Kommt nicht ganz an den ersten Band ran, aber nach wie vor sehr unterhaltsam. Ich bin gespannt auf Teil 3.

Dajin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Herrlich schräge Survival-Horror-Comedy

    MORT - Zombies & Engel

    PeWa

    13. November 2016 um 03:24

    Das dicke Ende kommt erst noch!Ausgerechnet das genetisch manipulierte Konservierungsmittel eines profitgeilen Nahrungsmittelkonzerns löst eine weltweite Zombieplage aus. Milliarden Menschen werden infiziert …Der übergewichtige Comicshop-Besitzer Mort Lesser stellt sich den Gehirnfressern entgegen. Mort muss verhindern, dass das Atomkraftwerk seiner Heimatstadt von völlig verblödeten Untoten in die Luft gejagt wird. Ein wortkarger, unterbelichteter Kumpel und eine durchgeknallte Stuntfrau sind seine einzigen Helfer, um das Ende der Menschheit zu verhindern. Als plötzlich merkwürdige schwarze Engel als Retter in Erscheinung treten, erkennt Mort, dass noch deutlich mehr hinter der Geschichte steckt.Eine herrlich schräger Mix aus brutalem Survival-Horror, abartigem Humor und postapokalyptischer Lovestory. Mit vielen Illustrationen.meine Liebe für Horror und Zombies blüht gerade wieder etwas auf. Der Zombie Markt ist ja leider von schlechten Bücher überschwemmt - um so mehr hat es mich gefreut das auch das nächste Zombie Buch aus dem Fest Verlag mich überzeugen konnte …Gleich zu Beginn kann man mit Protagonist Morten Lesser mitfühlen und durchlebt die gesamte Geschichte an seiner Seite. Der sympathische Anti Held hat sich sofort einen Platz in meinem Herzen gesichert. Doch nicht nur die Hauptfigur ist auf ganzer Länge gelungen, sondern auch seine Freunde - die ihm während der gesamten Zeit treu zur Seite stehen. Mort kein hilfloser dicklicher Nerd sondern ein Kämpfer und kämpft damit nicht nur gegen eine ganze Reihe von Vorurteilen an, sondern auch gegen den schlechten Ruf der Zombie Bücher. Für mich ein absolutes Highlight des bisherigen Lesejahres.Lustig und mit viel Liebe zu den Feinheiten, hat dieses Buch alles was man sich als Leser wünschen kann - und dazu noch wundervolle Illustrationen. Einen Punkt Abzug gibt es nur für das Ende - hier hätte ich mir doch etwas mehr Überraschungen gewünscht. Dennoch ist das Buch ABSOLUT zu empfehlen und konnte mich auf jeden Fall in seinen Bann ziehen. Ich hoffe auf eine ebenso gelungene Fortsetzung damit ich weiß, wie es mit Mort weiter geht … 

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks