Joseph Kessel

 3.8 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher von Joseph Kessel

Sortieren:
Buchformat:
Joseph KesselBelle de Jour - Schöne des Tages
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Belle de Jour - Schöne des Tages
Belle de Jour - Schöne des Tages
 (3)
Erschienen am 01.01.2004
Joseph KesselBelle de Jour
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Belle de Jour
Belle de Jour
 (1)
Erschienen am 05.04.2011
Joseph KesselAlkoholiker Rausch und Heilung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alkoholiker Rausch und Heilung
Joseph KesselBelle de Jour, Schöne des Tages, 1 Blu-ray
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Belle de Jour, Schöne des Tages, 1 Blu-ray
Belle de Jour, Schöne des Tages, 1 Blu-ray
 (0)
Erschienen am 12.09.2009
Joseph KesselLe Lion : Extraits (Folio F)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Le Lion : Extraits (Folio F)
Le Lion : Extraits (Folio F)
 (2)
Erschienen am 01.01.1976
Joseph KesselDie Spaziergängerin von Sans- Souci
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Spaziergängerin von Sans- Souci
Die Spaziergängerin von Sans- Souci
 (1)
Erschienen am 01.03.1985
Joseph KesselDie Steppenreiter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Steppenreiter
Die Steppenreiter
 (1)
Erschienen am 01.08.2002
Joseph KesselLe Lion
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Le Lion
Le Lion
 (1)
Erschienen am 30.03.2007

Neue Rezensionen zu Joseph Kessel

Neu
L

Rezension zu "Die Spaziergängerin von Sans- Souci" von Joseph Kessel

Rezension zu "Die Spaziergängerin von Sans- Souci" von Joseph Kessel
Liebes_Buchvor 6 Jahren

"Die Spaziergängerin von Sans-Souci" von Joseph Kessel ist das Drama der Ehe von Elsa und Michael während der NS-Zeit.
Der Ich-Erzähler dieses Buches, ein Schriftsteller, beobachtet, wenn er nachts im Sans-Souci sitzt, eine unbekannte Schöne, die ihn fasziniert und deren Geschichte er ergründen will. Nachdem ihr Mann, der Verleger Michael, in ein Lager gebracht wurde, konnte seine Frau Elsa mit dem jüdischen Jungen Max nach Frankreich fliehen. Hier lebt sie in Angst vor Spitzeln und in Hilflosigkeit, wie sie ihren Mann retten könnte. Der Erzähler steht ihr als französischer Freund etwas bei. Nachdem Elsa ihren Pelzmantel verkauft hat, rutscht sie in die Prostitution ab, um ihrem Mann Geld schicken zu können bzw ihm Vergünstigungen zu verschaffen. Schliesslich erreicht sie sogar seine Freilassung. Doch als Michael zu ihr nach Frankreich kommt, passiert etwas Unfassbares. Joseph Kessel beschreibt in auch für den Leser qualvollen Weise den Verfall der schönen und lebensfrohen Elsa. Es ist die Beschreibung eines Menschen, der für einen anderen stirbt. Umso schockierender das überraschende Finale des Buches. Auch die Rolle des kleinen Max ist sehr bewegend. Das Schicksal dieser Eheleute ist auf dramatischste Weise mit der Politik verbunden. Trotzdem steht mehr die Ehe im Vordergrund. Noch nie habe ich beim Lesen eines Finales so eine WUT empfunden. Joseph Kessel ist ein Genie.

Kommentieren0
11
Teilen
J

Rezension zu "Die Steppenreiter" von Joseph Kessel

Rezension zu "Die Steppenreiter" von Joseph Kessel
JackAartsvor 11 Jahren

Ein Buch, dass die Unendlichkeit Afghanistans Steppen und die Character der Menschen (heftig, unbeherrscht, rauh) treffend beschreibt. Empfehlenswert für jeden der sich ein wenig Einblick in der Mentalität der Leute im Orient verschaffen möchte

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks