Joseph Kessel Belle de Jour - Schöne des Tages

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Belle de Jour - Schöne des Tages“ von Joseph Kessel

Die schöne Séverine, verheiratet mit dem Chirurgen Pierre, scheint glücklich zu sein. Sexuelle Erfüllung jedoch bleibt ihr in der Ehe versagt. Als eine Krankheit ihre unbewußten Wünsche freisetzt, überlässt sie sich, voller Gier, aber auch Ekel, ihren quälenden erotischen Träumen. Doch Erfüllung wird sie erst im 'Maison de Rendezvous' finden, wo sie sich unter dem Namen 'Belle de Jour' prostituiert. Dort, nur dort, erlebt diese so kühl scheinende Frau aus der besten Pariser Gesellschaft Lust - als willfährige Hure. Luis Buñuel hat diesen Roman des französischen Bestsellerautors Joseph Kessel mit Catherine Deneuve in der Hauptrolle verfilmt: 'Je mehr Séverine, die grande bourgoise sich selbst 'degradiert', desto schöner und blühender wird Catherine Deneuve. Ihre schönste Rolle.'

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen