Joseph M. Marshall Der stille Pfad

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der stille Pfad“ von Joseph M. Marshall

Es war bei den Indianern Tradition, dass die Ältesten ihre Weisheit in Geschichten an die Jüngeren weitergaben. Diese Geschichten, in denen es um mythische Sagengestalten, die Wesen des Himmels und der Erde, die lebendige Natur und ruhmreiche Vorfahren ging, waren Wegweiser auf den verschlungenen Pfaden des Lebens. Sie vermitteln Werte wie Liebe, Respekt, Mitgefühl und laden ein zu verweilen, sich zu besinnen. Poetisch, magisch, wunderschön - die Weisheitsgeschichten der Indianer sind ein Geschenk an die Welt.

Wundervoll!!

— AnMich_09
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch Buchtipps ohne Rezension sind jederzeit willkommen; - Am Ende des Jahres zählen Eure 12 Rezensionen, dabei sind 2 Kurzmeinungen erlaubt. - Eure Beiträge werde ich verlinken; - Einstieg und Ausstieg sind natürlich jederzeit möglich; - Genre und Erscheinungsjahr sind egal: - Hörbücher, Graphic Novels, Biographien, Krimis, Literatur – bei dieser Challenge ist alles erlaubt! Diese Challenge eignet sich für Neuerscheinungen aller Kategorien, um den SuB endlich mal weiter abzubauen, oder um andere Challenges damit zu kombinieren. Unter den TeilnehmerInnen, die die Challenge erfolgreich beenden, verlost Lovelybooks am Ende des Jahres ein kleines Buchpaket! Ich freue mich sehr auf Eure Beiträge und werde zu jeder Region ein Unterthema erstellen, so dass es etwas übersichtlicher wird. Viele tolle Tipps und Empfehlungen findet ihr auf der Seite der Literarischen Weltreise 2017:  https://www.lovelybooks.de/autor/Mark-Twain/Reise-um-die-Welt-144251180-w/leserunde/1402610451/ Dann heißt es wieder einmal: Bon voyage – Buon viaggio - Have a nice trip - Tenha uma boa viagem - Приятной поездки Счастливого пути - ¡Qué tengas un buen viaje! - 旅途愉快!- すばらしい旅行をなさって下さい。- Gute Reise!  TeilnehmerInnen: AglayaAischaAischaAkanthaAleidaAmilynandimichihellianna_manna_mArbutusban-aislingeachBellisPerennisBeustBibliomaniablack_horseBluevanMeerbuchfeemelaniebuchjunkieBuchraettinc_awards_ya_sinCaillean79caratisCaro_LesemausChattysBuecherblogClaraChristina16Code-between-linesCorsicanaDajobamadanielamariaursulaDieBertaElkeEllMariaEmotionenfaanieFadenchaosfasersprosseFederfeeFornikafredhelGinevraGruenenteGwenliestgsthisterikerHortensia13ika17IraWirakassandra1010Kleine1984kleinechaotinkokardkalekrimielseKompassquallekruemelmonster798lesebiene27leseleaLeseratz_8leukoryxLilli33LillySjLos_AngelesMary2MerijanMilaWmiss_mesmerizedmonerlnaninkaNapallyniknakOliverBaierPagina86papaverorossopardenPetrisPMelittaMRitjareneesansolScheckTinaSchlehenfeeschokolokoseschatSikalSommerleseStefanieFreigerichtsursulapitschiTaluziTamiraSTanyBeetaumelndundtanzendTine13ulrikerabeValabevanessablnWedmaWickie72Wiebke_Schmidt-ReyerYolandezessi79

    Mehr
    • 474
  • Eine ganz besondere Geschichtensammlung

    Der stille Pfad

    Arbutus

    29. January 2018 um 23:21

    ... Diese Alten kamen mir merkwürdigerweise nicht wirklich alt vor, doch ich hatte das Gefühl, dass sie schon lange unter uns weilten und alles wussten. Ihre Geschichten waren noch viel älter als sie selbst. ...Der Lakota-Indianer Joseph M. Marshall teilt mit uns in diesem kleinen Band den Erfahrungsschatz seiner Vorfahren. Und der ist außergewöhnlicher, als es auf den ersten Blick aussieht. Schon die Einleitung ist etwas Besonderes. Selten hat mich bereits ein Vorwort so berührt.Jeder ältere Mensch ist eine Sammlung an Geschichten ...Die Geschichtensammlung in diesem Buch beginnt mit einer bei uns lange vergessenen Tugend, der Bescheidenheit. Der berühmte Krieger Three Horns ruft kurz vor seinem Tod alle Freunde zusammen, um ihnen von der bishlang unbekannten Heldentat seiner bescheidenen Frau No Mocassins zu erzählen. Es folgt die völlig andersartige Geschichte von Iktomi, dem Gauner. - Auf so eine Idee muss man erstmal kommen: Iktomi ist zu ungeschickt, um sich selber etwas zu essen zu erjagen, also schlägt er sich mit Durchtriebenheit durch und überredet Mato, den Bär, zu einem erstaunlichen Zweikampf ... Bescheidenheit? Hier ist es wohl der Bär, der davon zu wenig hat. Iktomi hat davon gar nichts ... Diesem verschlagenen Charakter begegenen wir später noch einmal in der Geschichte vom Gaunerlied - meiner Meinung nach einer der genialsten Geschichten der Sammlung  - die die Charaktereigenschaft der Wahrheit veranschaulichen soll. Die Erzählungen sind in zwölf Kapiteln zusammengefasst, die nach verschiedenen indianischen Tugenden benannt sind: 1. Bescheidenheit 2. Beharrlichkeit 3. Respekt 4. Ehre 5. Liebe 6. Aufopferung 7. Wahrheit 8. Mitgefühl 9. Tapferkeit 10. Innere Stärke 11. Großzügigkeit 12. Weisheit. Das bei uns heute völlig ungebräuchliche Wort "Tugend" versteht man nach der Lektüre völlig neu und wundert sich, wie es so lange in Vergessenheit geraten konnte. Manches sind Parabeln oder Sagen, manches kleine Alltagserzählungen. Der Autor flicht sich immer wieder dezent in die Erzählungen ein, indem er zum Beispiel erwähnt, von wem er diese oder jene Geschichte erzählt bekam oder wer von seinen Verwandten den Protagonisten zu kennen meinte. Dadurch bekommen die Geschichten etwas Authentisches; man erfasst die enge Verknüpfung des Autors mit der Tradition. Zudem würzt er die Episoden mit seinen eigenen philosophischen Betrachtungen und versteht es immer wieder, den Kapiteln eine schlüssige Abrundung zu geben. Bei aller Weisheitslehre und Sagenhaftigkeit sind viele der Erzählungen gleichzeitig aber auch wunderbare, spannende Abenteuergeschichten. Wir lesen von der weißen Büffelfrau, einem Pferdedieb, dem sein Mitgefühl das Leben rettet, einem jungen Mann, der aus Liebeskummer zum Flötenbauer wird, von einer mysteriösen Riesenschlange, einem sabbernden mädchenfressenden Riesen, oder auch von zwei Liebenden, die nach langer Trennung schließlich glücklich vereint werden und im Tod zu zwei Pappeln werden, deren Blättergesang die gebrochenen Herzen trösten kann. Eine absolute Gänsehautgeschichte war für mich die Geschichte vom Adler. Sehr phantastisch, aber auch sehr wahrhaftig. Es ist die Lakota-Version von der großen Flut ... Und es gibt noch mehr solcher erstaunlichen Parallelen zu unserem abendländischen, bibelgeprägten Geschichten- und Gedankengut, für den, der sie entdecken mag.Was mir besonders gut gefällt, ist der natürliche Respekt vor Frauen, der, obgleich die Tradition für sie eine bestimmte Rolle vorsieht, überall durchscheint und sie gleichwertig macht. Dieses Buch ist eine Entdeckung. Eine Wiederentdeckung. Beispielsweise hat der moderne Mensch, teilweise durch harte Erfahrungen, gelernt, dass großzügiges Verhalten nur ausgenutzt wird und man dieses daher ablegen sollte. Die Lakota aber haben in einem Jahrtausende alten  Erfahrungsschatz bewiesen, dass Großzügigkeit nicht nur eine wichtige Tugend ist, sondern auch das Überleben sichert. Ein Buch, das mich immer wieder unerwartet tief berührt hat. "Das Leben hält Geschenke bereit, wenn wir wissen, wo wir zu suchen haben", antwortete die alte Frau.Dieses Buch ist ein Geschenk.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks