Joseph O'Connor Der Verkäufer

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Verkäufer“ von Joseph O'Connor

Eine Tankstelle wird überfallen, die Kassiererin - ein junges Mädchen - erwacht nicht mehr aus dem Koma. Ihr Vater will Rache. Als einer der Täter aus dem Gericht entflieht, spürt er ihn auf und bringt ihn in seine Gewalt. Doch das Spiel kehrt sich um - aus dem Duell wird Hassliebe, aus der Suche nach Vergeltung der unmögliche Wunsch nach Vergebung. Mit Verve und Einfühlung, mit einem Auge für psychologische Nuancen und einem Ohr für unmerkliche Zwischentöne inszeniert O'Connor ein leises Show-down, in dessen Sog der Leser von einer Seite auf die andere gezogen wird. "Die Nr. 1 unter den irischen Autoren der jungen Generation." Irish Times

Stöbern in Romane

Kleine Stadt der großen Träume

Fantastisch!

DeMonSang

Und Marx stand still in Darwins Garten

Ein Buch, das still vor sich hin plätscherte. Nette Lektüre für zwischendurch, aber irgendwie hatte ich mir mehr Substanz erhofft.

Lakritzschnecke

Claude allein zu Haus

weihnachtlich und Tiergeschichte... was will man mehr?

Twin_Kati

Der Junge auf dem Berg

Ergreifender und erschütternder Roman über den Untergang eines jungen Menschen im Nationalsozialismus

Lilli33

In einem anderen Licht

Ein leises Buch, das gelesen werden sollte...

Svanvithe

Die Schlange von Essex

Sehr zäh und mir nicht immer verständlich ... Aber trotzdem wollte ich unbedingt wissen, wie es ausgeht.

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks