Joseph O'Neill

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 81 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(8)
(12)
(8)
(10)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Hund

Bei diesen Partnern bestellen:

Niederland

Bei diesen Partnern bestellen:

The Dog

Bei diesen Partnern bestellen:

The Manchester Martyrs

Bei diesen Partnern bestellen:

Escape!

Bei diesen Partnern bestellen:

Essential Events

Bei diesen Partnern bestellen:

Amsterdam Stories

Bei diesen Partnern bestellen:

The Blood-dark Track

Bei diesen Partnern bestellen:

Netherland

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood-Dark Track

Bei diesen Partnern bestellen:

This is the Life

Bei diesen Partnern bestellen:

The Breezes

Bei diesen Partnern bestellen:

Crime City

Bei diesen Partnern bestellen:

Big Brother

Bei diesen Partnern bestellen:

This Is the Life

Bei diesen Partnern bestellen:

Netherland

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland

    Thaila

    23. March 2012 um 08:19 Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    New York nach dem 11. September: Der Niederländer Hans lebt mit seiner Familie im Hotel Chelsea, in das sie gezogen sind, als ihre Wohnung in Manhattan evakuiert wurde. Auch nach Ende der Evakueirung gelingt es ihnen nicht ihre Angst zu überwinden und in ihre Wohung zurück zu kehren Ebenso wenig gelingt es ihnen, ihr Leben als Paar und als Familie wieder aufzunehmen. Feine Risse in der Beziehung sind nach 9/11 breite Gräben. Es ist als hätten sie danach keine gemeinsame Sprache mehr, in der sie sich miteinander verständigen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland

    Gruenente

    Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Hans und seine Frau Rachel gehen für eine Zeit nach New York. nach 9/11 fühlt sich Rachel einfach nicht mehr sicher und geht mit dem kleinen Sohn zurücknach New York. Hans bleibt und nistet sich um Hotel Chelsea ein. Er ist irgendwie handlungsunfähig und lethargisch. Da fängt er an Cricket zu spielen und lernt Chuck kennen, der einen grossen Cricketclub aufbauen will und so den amerikanischen Traum erlebe will. Dazwischen macht er eher dubiose Geschäfte in die er bis zu einem gewissen Grad auch Hans hinein zieht. Das ganze Buch ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland

    Die Buchprüferin

    13. September 2009 um 12:53 Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Es war mal wieder der Klappentext. Vom „großen literarischen Wurf“ war da die Rede, von dem einsamen Bankier Hans, der früher „perfekte, sichere Bahnen auf dem Eis der Grachten“ fuhr und heute nach dem 11. September „in seinen Grundfesten erschüttert“ ist. Davon, wie er auf „Google Earth verzweifelt nach Lebenszeichen im Haus seines kleinen Sohnes“ sucht, der inzwischen mit der Mutter nach London gezogen ist. Das alles fand ich spannend, doch eigentlich hätte ich da schon stutzig werden müssen. Denn Google Earth kann einem alles ...

    Mehr
  • Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland

    *Arienette*

    31. August 2009 um 18:23 Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Der Holländer Hans van den Broek, der Ich-Erzähler, ist mit seiner Frau nach New York gezogen -sie hat dort eine Stelle als Anwältin angenommen. Er selbst ist ein erfolgreicher Banker. Rachel jedoch kann es nach dem 11. September nicht mehr in NY aushalten, zumal sie jetzt auch einen kleinen Sohn, Jake, haben. Dieser Grund ist aber nur ein vorgeschobener - letztendlich ist die Ehe mit Hans am wanken. Sie geht mit Jake zurück nach England. Hans fliegt alle 2 Wochen dorthin, um die Zwei zu besuchen - ansonsten nimmt er google earth ...

    Mehr
  • Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland

    Ritja

    09. July 2009 um 10:52 Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Zwei Menschen- ein Spiel. Hans, der weiße priviligierte Banker und Chuck, der schwarze Händler haben beide die Leidenschaft für das Cricket Spiel, welches jedoch in den USA kaum Beachtung findet. Dieser eine Punkt verbindet die Männer und es entwickelt sich eine spezielle Freundschaft zwischen ihnen. Parallel muss Hans den Verlust seiner Frau und seines Sohnes verkraften, da sie sich nach dem Terroranschalg 2001 von ihm trennt, um mit dem Sohn in England ein "sicheres" Leben führen zu können. Nach monatelangen Pendeln zwischen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland

    wolkenbruch

    18. June 2009 um 20:30 Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Während ich die ersten Seiten eher als langatmig empfand und Mühe hatte, mich auf die scheinbar sinnfreien Unterhaltungen und Erzählungen zu konzentrieren, hat mich "Niederland", ein Roman zwischen Den Haag, New York und London, immer mehr gefesselt. Es ist eins dieser Bücher, dass man am Ende wortlos betrachtet und es irgendwie ins Herz schließt. Vielleicht nicht jederman's Sache, aber Literaturbegeisterten und New York-Liebhabern durchaus zu empfehlen.

  • Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland

    stories!

    08. April 2009 um 11:40 Rezension zu "Niederland" von Joseph O'Neill

    Niederland ist eine großartige Hommage an die Stadt New York, an die Freundschaft und an die Liebe - sehr präzise schreibt Joseph O'Neill über die Befremdung nach dem 11.September, den Verlust persönlicher und globaler Sicherheit und die Suche nach emotionaler Heimat. Bewegend formuliert un d sensationell beobachtet.

  • Rezension zu "NETHERLAND" von Joseph O'Neill

    Netherland

    Wolkenatlas

    30. December 2008 um 22:59 Rezension zu "NETHERLAND" von Joseph O'Neill

    When Hans van den Broek receives a call telling him about the finding of his friend Chuck Ramkissoon's body in a New York canal, the narrating stream of consciousness is set in motion. His thoughts return to his stay in New York, living in Hotel Chelsea, to the rather weird lot of residents living in this hotel, to his friendship with Chuck, to Chuck's imaginative but rather utopistic concept of making cricket an accepted and loved sport in the United States, to the moment of his wife leaving him to return to London, start a new ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks