Joseph von Westphalen Die Memoiren meiner Frau

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Die Memoiren meiner Frau“ von Joseph von Westphalen

Westphalens provokantes Meisterwerk über die Liebe Jan Vanderleyden, vierzig Jahre alt und Richter von Beruf, verliebt sich in die Braut eines Angeklagten. Mit ironisch geschärftem Blick für das Falsche im Richtigen hat Joseph von Westphalen einen garantiert „unkorrekten“ Liebesroman geschrieben, der auch die Wünsche und ausgefallensten Begierden seiner Figuren federleicht in Sprache fassen kann, und damit erzählt Joseph von Westphalen von dem, was Frauen und Männer tatsächlich aneinander bindet – die Liebe, wie sie tatsächlich ist. Von einem der bissigsten, witzigsten deutschen Schriftsteller.

Stöbern in Klassiker

Die Leiden des jungen Werther

Ein sehr schönes und emotionsvolles Buch! Eines meiner lieblings Werke von Goethe!

Tatiana_Laubach

Der Kleine Prinz

Sollte jeder mal gelesen haben.

Eulogy

Stolz und Vorurteil

Klassische, wunderschöne Liebesgeschichte

SASSIE_0707

Per Anhalter durch die Galaxis

Humorvoller Science-Fiction mit einer unglaublichen Handlung und einmalig gut erzählt. Dieses Buch sollte man gelesen haben!

Roman-Tipps

Der alte Mann und das Meer

Wunderschön und traurig zugleich. Einfach aber grandios erzählt.

katzenminze

Der große Gatsby

Eine Geschichte und ein Ende, welches definitiv hängen bleibt und einem zu denken gibt.

Julia7717

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Memoiren meiner Frau" von Joseph von Westphalen

    Die Memoiren meiner Frau

    katermurr

    15. May 2008 um 12:27

    Ich hab das buch zu Weihnachten geschenkt bekommen. Es ist zum Weiterschenken ungeeignet, denn das wär mir sooo peinlich. Auf schriftstellerisch lauem Niveau eine abstruse Geschichte über einen Richter, der in eine Affäre "gerät" - Die Anfangsidee ist ja nicht schlecht, die Durchführung ist - mir fehlen die Worte. Ich habs aus lauter Ärger zu Ende gelesen und weil ich auch nicht glauben konnte, dass so was wirklich gedruckt und verkauft wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks