Josephine Angelini

(11.761)

Lovelybooks Bewertung

  • 8318 Bibliotheken
  • 363 Follower
  • 247 Leser
  • 1518 Rezensionen
(6718)
(3535)
(1189)
(239)
(80)
Josephine Angelini

Lebenslauf von Josephine Angelini

Josephine Angelinis Mutter dachte eigentlich vor der Geburt, dass sie ein Junge werden würde. Aber bei 6 älteren Schwestern und nur einem älteren Bruder, war es wohl Wunschdenken ihrerseits. Sie ist jedenfalls die jüngste von 8 Geschwistern. Da sie dann doch ein Mädchen war, bekam sie nicht den Namen Joseph sondern Josephine. So wuchs die Autorin umgeben von Frauen auf, die sie selbst als wunderschön, ja gleich Amazonen bezeichnet: tolle lange Haare, wunderschönes Lachen,... da hatte es Josephine als jüngste und kleinste manchmal gar nicht so leicht. Josephine Angelini wurde in Massachusetts geboren. An der New York University studierte sie Angewandte Theaterwissenschaften und interessierte sich dabei besonders für die griechische Mythologie. Das spiegelt sich auch in ihrem ersten Buch "Göttlich Verdammt", Teil 1 einer Trilogie, wider. Im Frühjahr 2012 wurde ihre Reihe mit dem zweiten Teil unter dem Titel "Göttlich Verloren" fortgesetzt, ehe die "Göttlich Trilogie" 2013 mit "Göttlich Verliebt" abgeschlossen wurde. Bevor sie Autorin wurde, arbeitete sie als Bedienung und würde das auch wieder tun, wenn sie müsste, dabei aber weiterhin alles dafür geben, Autorin zu bleiben. Sie lebt mit ihrem Ehemann, einem Drehbuchautor, und ihren drei Katzen in Los Angeles.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Romantische Fantasy - Insbesondere für Fans der griechischen Mythologie

    Göttlich verdammt

    rich_in_words

    19. September 2018 um 17:59 Rezension zu "Göttlich verdammt" von Josephine Angelini

    Klapptext:Die 16-jährige Helen lebt bei ihrem Vater auf Nantucket – und langweilt sich. Ihre beste Freundin Claire hofft, dass nach den Ferien endlich etwas Aufregendes passiert. Der Wunsch geht in Erfüllung, als die Familie Delos auf die Insel zieht. Alle sind hin und weg von den äußerst attraktiven Neuankömmlingen. Nur Helen spürt von Anfang an großes Misstrauen. Gleichzeitig plagen sie plötzlich düstere Albträume, in denen drei unheimliche Frauen Rache nehmen wollen. Es scheint eine Verbindung zwischen ihnen und Lucas Delos zu ...

    Mehr
  • göttlich gut

    Göttlich verdammt

    Anirahtak

    11. September 2018 um 18:24 Rezension zu "Göttlich verdammt" von Josephine Angelini

    Zum Inhalt: Die 16-jährige Helen lebt bei ihrem Vater auf Nantucket. Selbst im Sommer ist dort nicht viel los - bis die Familie Delos auf die Insel zieht. Äußerst attraktiv, ziehen die Neuankömmlinge sofort alle in ihren Bann. Nur Helen verspürt ein tiefes Unbehagen. Was dahintersteckt, erfährt sie erst, als sie sich Hals über Kopf in Lucas Delos verliebt. Denn die beiden teilen ein gemeinsames Schicksal: Sie sind Halbgötter und dazu verdammt, durch ihre Liebe einen erbitterten Kampf auszulösen ... Meine Meinung: Göttlich - ...

    Mehr
  • Sehr interessant für Mythologie Liebhaber

    Göttlich verdammt

    Napetia

    29. August 2018 um 00:36 Rezension zu "Göttlich verdammt" von Josephine Angelini

    Bewertung: 4,5 🌟 Dieses Buch hat von Beginn an eine sehr schnelle Erzählweise, so dass sehr viele Dinge schnell hintereinander passieren und Ich erstmal eine Zeit brauchte, um in das Buch hineinzufinden. Als das aber erstmal geschafft war hat es mir sehr gut gefallen und es hat mich in seinen Bann gezogen. Das Konzept der Geschichte gefällt mir sehr gut und die meisten Figuren finde ich sehr interessant. Aus diesem Grund finde ich es auch schade, dass die Vorstellung der Charaktere teilweise etwas untergeht. Ich brauchte einige ...

    Mehr
  • Göttlich verliebt

    Göttlich verliebt

    Rain698

    25. August 2018 um 19:07 Rezension zu "Göttlich verliebt" von Josephine Angelini

    Ein spannendes Ende für eine gute Trilogie. Es ist gut geschrieben und der Leser bleibt immer mitten im Geschehen. Leider stört mich die Tatsache, dass die Autorin anscheinend keinen Hauptcharakter allein stehen lassen kann. Dass jeder den Partner seiner Träume findet, ist doch etwas weit hergeholt. Das ist aber auch schon der einzige Minuspunkt für diesen guten dritten Band.

  • Göttlich verloren

    Göttlich verloren

    Rain698

    25. August 2018 um 19:04 Rezension zu "Göttlich verloren" von Josephine Angelini

    Nachdem Helen und Lucas Liebe zerstört wurde durchlebt Helen die Hölle. Nicht mal in ihren Träumen hat sie Frieden, da dort schlägt sie sich nächtlich durch die Unterwelt. Hierbei lernt sie Orion kennen. Dieser ist mir sofort sympathisch, aber es ist auch sofort klar, dass er für Helen niemals mit Lucas mithalten wird. Die Fortsetzung der Reihe war spannend und ich freue mich auf den letzten Band.

  • Göttlich verdammt

    Göttlich verdammt

    Rain698

    25. August 2018 um 19:01 Rezension zu "Göttlich verdammt" von Josephine Angelini

    Eine schöne aber etwas verwirrende Reihe. Viele griechische Götter spielen hier eine Rolle. Man muss erst einmal die Gedanken ordnen bevor man hier richtig durchblickt. Aber ich finde die Geschichte und auch die Charaktere sehr sympathisch. Die Geschichte von Helen und Lucas erhält mehrere tiefe Einschnitte die beiden das Herz brechen wird. Der Leser wird hierbei im Gegensatz zu den beiden nicht im dunklen gelassen und hasst den Verräter von erster Sekunde. Ich habe den beiden von Anfang an die Daumen gedrückt.

  • Viele moralische Fragen und ein eher offenes Ende...

    Everflame - Verräterliebe

    Buechergarten

    23. August 2018 um 11:30 Rezension zu "Everflame - Verräterliebe" von Josephine Angelini

    INHALT: Lily hat das krankheits- und allergiegeplagte Mädchen, das sie in ihrer eigenen Welt war, weit hinter sich gelassen. Zusammen mit ihrem Zirkel ist sie über sich hinaus und zu einer mächtigen Hexe heran gewachsen! Doch nun drohen von allen Seiten Gefahren, Intrigen und Krieg. Die Entdeckung, dass im Western mehr lauert als die Wirker, bringt weitere schockierende Erkenntnisse mit sich und Lily muss es schaffen Außenländer, Hexenzirkel und Stadtrat zu einer Armee zu vereinen. Ansonsten droht ein Bürgerkrieg mit den 13 ...

    Mehr
  • Gut und Böse…

    Everflame - Tränenpfad

    Buechergarten

    22. August 2018 um 14:24 Rezension zu "Everflame - Tränenpfad" von Josephine Angelini

    INHALT: In letzter Not konnte Lily sich durch das Hexenfeuer in ihre Heimatwelt zurück retten. An ihrer Seite ist Rowan, der von Lilys Salem mehr als begeistert ist. Der Gedanke eines gemeinsamen und normalen Lebens zieht die Beiden für kurze Zeit in ihren Bann, doch die drohende Vernichtung von Lillians Salems hängt wie ein Damoklesschwert über ihnen. Und auch Lillian versucht um jeden Preis ihre Doppelgängerin zurück zu locken bis Lily nichts anderes übrig bleibt um erneut ins Feuer zu gehen um ihre Welten zu retten und der ...

    Mehr
    • 3
  • Spannnende, mythologische Geschichte

    Göttlich-Trilogie

    Fabelhafte_Buecherwelt

    10. July 2018 um 11:29 Rezension zu "Göttlich-Trilogie" von Josephine Angelini

    Der Anfang des Buches ist etwas holprig und ich brauchte einige Seiten, um in die Geschichte hineinzufinden. Doch als Helen endlich auf die Familie Delos traf und sich der Kampf zwischen ihr und Lucas anbahnte. konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen. Ich musste einfach weiterlesen und war voller Spannung und Hoffnung auf ein gutes Ende. Der Schreibstiel des Buches ist sehr humorvoll und fließend zu lesen. Es sind angenehme einfache Sätze und man kann sich in die Geschichte schön hineinlesen. Die Protagonisten werden ziemlich ...

    Mehr
  • Starcrossed

    Starcrossed

    Juli04

    21. June 2018 um 20:22 Rezension zu "Starcrossed" von Josephine Angelini

    Zu Beginn zwei Geständnisse: 1. Ich bin Wiederholungstäter. 2. Ich habe dieses Buch aufgrund seines Covers gekauft. Zu 1.) Ich habe vor 7 oder 8 Jahren die Reihe schon einmal bei einer Freundin gelesen, damals jedoch auf Deutsch und mit einigem verklärten Teenie-Gefühlschaos. Dementsprechend ist auch mein Eindruck gewesen und den galt es zu korrigieren. Zu 2.) Das Cover ist irre schick mit dem changierendem Effekt. Schon mal ein klarer Pluspunkt ;). Mein Eindruck: Ich hatte von der Story nicht mehr viel in meiner Erinnerung und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.