Josephine Angelini Rowan

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rowan“ von Josephine Angelini

What game is she playing? Rowan hadn't seen Lillian in over a year-not since she broke his heart and killed his father in one fell swoop-so why would she pick today to just show up outside his favorite coffee shop, dressed in outlandish clothes and pretending she doesn't recognize him. Is she turning to Tristan now in some pathetic effort to drive them apart? Why insist her name is Lily? And where is her Willstone? Her wild claims of being from a parallel world are just crazy and pathetic...right? Get a glimpse of Rowan's side of the story in this thrilling e-short edition to The Worldwalker Trilogy by internationally bestselling author Josephine Angelini.

Cute short story, helps to understand the hole storyline!

— Miriam0611

die Geschichte ist keine Ergänzung zur Serie, sondern eine Wiederholung von Teilen aus Band eins

— annlu
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rowans erste Begegnung mit Lily - eher überflüssig, als hilfreich

    Rowan

    annlu

    21. November 2015 um 15:08

    Die Geschichte erzählt den Tag, an dem Lily und Rowan sich begegnen aus Sicht von Rowan. Obwohl er damit einige Lücken füllt, die im ersten Band dadurch entstanden sind, dass Lily zu der Zeit ohnmächtig war, waren die Informationen, die sich aus dieser Geschichte lesen lassen nicht besonders interessant. Weder erfährt der Leser mehr über Lillians und Rowans Vergangenheit, noch zeigt sie Besonderheiten an Rowans Charakter, die nicht auch aus den Bänden der regulären Serie erschlossen werden können. Einige Aspekte deuten schon auf die Ereignisse und Gefahren aus Band 2 hin, aber auch diese sind nichts Neues, wenn man die Serie schon gelesen hat. Sollte man Trial by fire noch nicht kennen, kann ich diese Geschichte auch nicht wirklich empfehlen, weil sie zuviele Details auslässt und voraussetzt. Von daher war diese Geschichte eher überflüssig. Fazit: Nachdem mich die beiden bisherigen Bände der Trilogie so gefesselt haben und der Leser auf Band drei noch warten muss, wollte ich mich mit einer side-story trösten. Leider stellte sich die als Fehlkauf heraus und hat mich eher enttäuscht, als erfreut, obwohl die Geschichte an sich nicht schlecht ist - nur eben eine Wiederholung von Teilen aus Band eins, die ich ja schon gelesen habe und die teilweise eins zu eins wiedergegeben werden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks