Witch's Pyre (The Worldwalker Trilogy)

von Josephine Angelini 
4,3 Sterne bei4 Bewertungen
Witch's Pyre (The Worldwalker Trilogy)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01MQIPC2Z
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Macmillan Children's Books
Erscheinungsdatum:01.01.1893

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Schlehenfees avatar
    Schlehenfeevor einem Jahr
    Ein guter Abschluss

    Im letzten Band der Hexen-Trilogie von Josephine Angelini macht sich Lily mit ihrem Hexenzirkel auf nach Westen, um die Woven zu ergründen und ein Mittel zu finden, um sie zu besiegen und in der Hoffnung, die Outlander vom Einsatz der nuklearen Bomben abzubringen.

    Nach einem zweiten Band, den ich vor allem wegen Lilys Umgang zu dem Tristan aus ihrer Welt nicht so gut fand, hat die Autorin ihrer Reihe einen Gefallen erwiesen, als sie dieses Problem am Ende des zweiten Bands aus der Welt schuf. Nun kann sich Lily auf ihre Fähigkeiten als Hexe konzentrieren und die Probleme des alternativen Universums angehen.

    Es dauert zwar etwas, bis die endgültige Handlung in Gang kommt und Lily die Lösung im Westen entdeckt, aber dann wird alles schlüssig und actionreich aufgelöst.

    Mir gefiel gut, wie Lily agiert und auch an sich neue Fähigkeiten entdeckt. Schließlich versöhnt sie sich mit Rowan (*freu*) und ihrem Alter Ego Lillian. Allen Charakteren wird ein würdiges Ende beschert.

    Ich hatte eine Ahnung, was es mit den Woven auf sich hatte, es gab ja auch Hinweise darauf, aber trotzdem fühlte ich mich gut unterhalten.
    Der Villain des dritten Bandes war zwar okay, doch meiner Meinung nach hätten die normalen Menschen schon früher sein Spiel durchschauen müssen. Naja, im Endeffekt nicht schlimm.

    Insgesamt fand ich diese YA-Reihe besser als der Durchschnitt in diesem Genre.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    S
    SonnySvor 3 Monaten
    belonas avatar
    belonavor einem Jahr
    J
    jarvisvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks