Josephine Prinz , Marie Prinz Sonnenlicht

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sonnenlicht“ von Josephine Prinz

Beth ist 17 Jahre alt, geht zur Highschool, hasst Hausaufgaben und ist ein Zucker-Junkie. Zusammengefasst ein ganz normaler Teenager. Ja, das dachte sie bis dato auch - ist aber nicht so. Beth ist eine Saltar, ein Kind der Sonne, mit einer ganz besonderen Gabe. Laut einer jahrhunderte alten Prophezeiung ist sie dazu bestimmt, die Menschheit vor einer dunklen Macht zu bewahren. Da das natürlich alles andere als ungefährlich ist, wird ihr Luke zur Seite gestellt. Er ist ein Schützer, ihr ganz persönlicher Bodyguard, der Beth von nun an nicht mehr von der Seite weichen darf. Doch in ihren Augen ist er keine Hilfe. Luke ist arrogant, ungehobelt und stur. Und irgendwann raubt er ihr garantiert noch den letzten Nerv!

Mein absolutes Lieblingsbuch!!!

— SunnyJosie

Hammer Buch, es hat mich sofort in seinen Bann gezogen.

— Jackaroo

Stöbern in Jugendbücher

Palast der Finsternis

Spannend und gruselig, nicht nur für Jugendliche

buchernarr

Immer diese Herzscheiße

Schönes Jugendbuch, das ein wichtiges Thema anspricht.

Littlemiss_lissie

Ewig - Wenn Liebe entflammt

In einigen Dingen durchaus vorhersehbar

Sternennebel

Wir fliegen, wenn wir fallen

ein ewiges hin und her

Chuckster

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Schwächster Band der Reihe aufgrund der Splittung des Verlages. Einfach zu wenig Inhalt für zu viel Geld. Wirklich schade!

Lenneth88

Chosen - Das Erwachen

Eine absolut lesenswerte, in beiderlei Hinsicht fantastische Dilogie, die Jugendbuchfans gelesen haben sollten!

101Elena101

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wow!!!

    Sonnenlicht

    SunnyJosie

    30. August 2016 um 13:24

    Mein absolutes Lieblingsbuch!!!

  • Schneller kann man ein Buch nicht lesen!!!

    Sonnenlicht

    buchliebhaberin2000

    14. June 2015 um 16:37

     Inhalt:  Die 17- Jährige Beth führt ein ganz normales Leben, ein zufriedenes. Beste Freundin, Hausaufgaben, Schule, ihre Schwindelanfälle kommen und gehen, das ist für Beth Alltag. Doch all das ändert sich als ihre Schwindelanfälle schlimmer werden und Luke vor ihr steht, ihr Schützer, Bodyguard, Babysitter egal welche Bezeichnung er raubt Beth durch seine Arroganz, Überheblichkeit und Sturheit den letzten Nerv. Doch sie braucht Luke denn ihre Rolle in der Welt der Saltare ist größer als je jemand dachte und dann muss sie sich noch mit dieser Prophezeiung auseinander setzten. Doch es alles wäre leichter, wenn Luke nicht immer Recht haben möchte. Meine Meinung: Das erste was mir zu diesem Buch einfällt ist, dass ich mich ständig kaputt gelacht habe. Die Auseinandersetzungen zwischen Luke und Beth sind zum schreien, seine Sturheit und Arroganz gefällt Beth mit ihrer großen Klappe garnicht. Man konnte sich sofort in Beth hineinversetzten, ihre Gefühle, ihre Handlungen, zwar waren ihre Handlungen nicht immer klug überlegt doch in den meisten Fällen hatte sie keine Wahl und deswegen nachvollziehbar. Luke der Traum aller Mädchen macht Beth, ihrer Meinung nach, das Leben noch schwieriger, genauso ist es umgekehrt. Er versucht Beth zu helfen, zwar auf seine eigene Art, doch es zählt. Auch wenn ich die Streitigkeiten von Luke und Beth liebe, haben sie auch ernste Momente. Sie lieben und hassen sich gleichzeitig. Ihre Gegner versuchen alles doch man hat das Gefühl, dass sie nichts trennen kann. Die anderen Charaktere sind auch alle einzigartig. Liebevoll, herzlich, lustig. So eine Story habe ich noch nicht gelesen, umso interessanter war es. Sie war gut ausgearbeitet und man hat gemerkt das die Autorin Spaß am schreiben hatte. Zitat: ,, ,,Was habe ich auf dieser Welt nur verbrochen?!" Er wirft die die Arme in die Luft."- Luke S. 181 Fazit: Dieses Buch musste ich einfach so schnell durchlesen, es war einfach perfekt. 

    Mehr
  • Hammer Buch,

    Sonnenlicht

    Jackaroo

    07. October 2014 um 15:53

    Hammer Buch, es hat mich sofort in seinen Bann gezogen. 
    Es liest sich super, und die Wortgefechte zwischen Luke und Beth lassen einen einfach nur schmunzeln. Wer Robinrot ect. mag wird dieses Buch auf jedenfall lieben.
    Ich kann es nur weiter empfehlen!!!! :)

  • Hammer Buch,

    Sonnenlicht

    Jackaroo

    07. October 2014 um 15:53

    Hammer Buch, es hat mich sofort in seinen Bann gezogen. 
    Es liest sich super, und die Wortgefechte zwischen Luke und Beth lassen einen einfach nur schmunzeln. Wer Robinrot ect. mag wird dieses Buch auf jedenfall lieben.
    Ich kann es nur weiter empfehlen!!!! :)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks