Josette Ommer

 4,5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Josette Ommer

Josette Ommer (*1976), Studienrätin für Deutsch, Philosophie und Literatur, bringt die Texte ihres Vaters Henner Ommer inhaltlich und formal in die letzte Form. In den Tat-Hergang-Anthologie 2 (Brighton-Verlag) wurde ihr Kurzkrimi „Sonne, Mond und Sterne“ unter dem Pseudonym Lovis West veröffentlicht. Unter dem Namen Marie Ganglion schreibt sie biografische Texte. „Ich weiß nicht, was soll es bedeuten“ wurde 2017 in der Anthologie zum Literaturwettbewerb Weibergeschichten veröffentlicht.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Josette Ommer

Cover des Buches OPFER und andere moralische Zweifelsfälle (ISBN: 9783958766266)

OPFER und andere moralische Zweifelsfälle

 (2)
Erschienen am 15.11.2018

Neue Rezensionen zu Josette Ommer

Neu
Cover des Buches OPFER und andere moralische Zweifelsfälle (ISBN: 9783958766266)S

Rezension zu "OPFER und andere moralische Zweifelsfälle" von Josette Ommer

Recht und Gesetz ist nicht immer das Gleiche
Stefanie_H_Heubergervor einem Jahr

Eine Sammlung ungewöhnlicher Kriminalnovellen mit interessanten Hauptcharakteren. Jede Geschichte liest sich separat und ist nicht vergleichbar in Aufbau oder Darstellung mit der anderen, wobei lediglich der knappe, faktische Typus der Erzählweise die Autoren durchschimmern lässt. Die einzelnen Charaktere sind in ihrer Denkweise sehr unabhängig von den Autoren, bis auf die starke Neigung zur Philosophie und der Frage nach Gerechtigkeit. Zum Amüsement der Leser tauchen einige Nebenfiguren in unterschiedlichen Geschichten auf, womit diese zusammenwachsen. Ommer und Ommer’s selbsterschaffene Sammlung sind wunderbare Kurzgeschichten, die zum Nachdenken und Diskutieren anregen.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches OPFER und andere moralische Zweifelsfälle (ISBN: 9783958766266)Natalie_Perachas avatar

Rezension zu "OPFER und andere moralische Zweifelsfälle" von Josette Ommer

Super spannend!
Natalie_Perachavor 2 Jahren

Ich bin eigentlich keine Krimileserin, aber dieses Buch hat mich von Anfang an gepackt. 
Alleine das erste Kapitel macht einen schon ganz nervös und spannend auf den Rest der Geschichte. Man weiß erst gar nicht richtig in was für einer Situation man sich befindet, weil alles sehr geheimnisvoll geschrieben ist und sehr mysteriös, aber dann geht es richtig los und es ist einfach nur toll!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks