Josh Malerman Bird Box - Schließe deine Augen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bird Box - Schließe deine Augen“ von Josh Malerman

Ich sehe was, das du nicht siehst - und es ist tödlich...
Malorie ist hochschwanger, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befallen werden und sterben. Gleichzeitig häufen sich die Meldungen von etwas Unheimlichem, dessen bloßer Anblick die Raserei auslösen soll. Schon bald herrscht überall gespenstische Ruhe. Die wenigen Überlebenden haben sich in kleinen versprengten Gruppen zusammengefunden und verbarrikadieren sich in ihren Häusern. Malorie versucht alles, um die Menschen, die sie liebt, zu beschützen – in einer Welt, die von vier Wänden und verdunkelten Fenstern begrenzt wird. Und in der man den Tod erblickt, sobald man nur die Augen öffnet …

Stöbern in Krimi & Thriller

Dunkel Land

Etwas durchsichtig

Hollysbuchblog

Untiefen

Die Idee ist zwar spannend, jedoch scheitert das ganze an der unzusammenhanglosen Umsetzung.

dumbeline

Lass mich los

Wenig Thrillelemente und nicht wirklich spannend.

AmyJBrown

Die Moortochter

Spannend

Hasi

Schwarzwasser

Wieder ein grandioser Teil der Wallner & Kreuthner - Reihe mit vielen Highlights und Lachern ... ich sag nur "Aufkreuthnern" :D

angi_stumpf

Die Einsamkeit des Todes

Definitiv mein Krimi-Highlight 2017

JanaBabsi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Ziel ist Überleben - Odyssee durchs Dunkel

    Bird Box - Schließe deine Augen

    guybrush

    Sprecher: Anna Thalbach Erschienen: März 2015 Verlag: Random House Audio Dauer: MP3-Download, ca. 483 Minuten Wie überlebt man in einer Welt, in der man die Augen nicht öffnen darf? Unheimliche Wesen bevölkern die Erde.  Jeder, der sie anschaut wird verrückt und tötet sich und andere. Bald gibt es nur noch wenig Überlebende. Ob und wenn ja wie es der schwangeren Malorie gelingt, in diese Welt zu überleben, davon erzählt „Bird Box“ auf 2 Zeitebenen, nicht immer in chronologischer Reihenfolge. Zuerst einmal ist dieses Buch nicht wie einem der Klapptext weißmachen will ein spannungsreicher Horror. Nein, es ist eine astreine Dystopie, ein bedrückendes Endzeitszenario. Ich will nicht behaupten, dass die Geschichte nicht spannend ist, aber ihr fehlt der Clou. Wer darauf wartet, dass sich die aufgeworfenen Fragen klären … Pech gehabt. Wer auf einen Knalleffekt am Ende hofft … wird enttäuscht. Das Buch kann noch nicht einmal mit einem gescheiten Ende aufwarten. Das schreit quasi nach einer Fortsetzung … die ich mir dann aber nicht mehr antue. Was dem Text an Emotionen fehlt, das macht Anna Thalbach durch ihren wunderbaren Vortrag wett. Sie liest nicht, sie spielt die Geschichte und das macht sie wirklich großartig. Somit hat die ungekürzte Lesung einen deutlichen Mehrwert gegenüber dem Buch.

    Mehr
    • 2

    Gruenente

    09. May 2015 um 09:32
    guybrush schreibt Was dem Text an Emotionen fehlt, das macht Anna Thalbach durch ihren wunderbaren Vortrag wett. Sie liest nicht, sie spielt die Geschichte und das macht sie wirklich großartig. Somit hat die ...

    schon mehrmals habe ich die Erfahrung gemacht, das mich der Inhalt und Stil nicht so überzeugte, der starke Sprecher aber das Hörbuch zu einem tollen Leserlebnis machte. Von daher nehme ich das ...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks