Josh Reynolds Warhammer 40.000 - Primogenitor

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warhammer 40.000 - Primogenitor“ von Josh Reynolds

Er ist unter vielen Namen bekannt - Klonlord, Menschenschinder, Primogenitor. Er ist der Inbegriff der Täuschung und der Perversion und wird von Menschen und Monstern gleichermaßen gefürchtet. Der Wahnsinnige, der unter dem Namen Fabius Bile bekannt ist, war einst der Oberste Apothecary der Emperor’s Children und seine Kenntnisse der genetischen Manipulation sucht ihresgleichen. Jetzt ist er ein Abtrünniger unter Abtrünnigen. Er wird selbst von jenen verachtet, die ihn einst Bruder nannten, und sogar die verkommensten Chaos Space Marines fürchten seinen Namen. Nachdem Bile für seine abscheulichen Experimente ins Exil verbannt wurde, hat er sich tief ins Auge des Schreckens zurückgezogen und dabei eine Spur verdorbener Kreaturen hinterlassen. Doch als ein ehemaliger Schüler ihm Kunde von einer ultimativen Trophäe bringt, kann Bile nicht widerstehen und wird erneut in den Mahlstrom des Krieges gezogen. Denn mit dieser Trophäe in den Händen könnte er in der Lage sein, ein Geheimnis zu entschlüsseln, das ihm bisher verborgen blieb, und seine drohende Verdammnis abzuwenden.

Stöbern in Science-Fiction

Doctor Who: Zeitreisen

Nette Geschichten, aber nicht alle Doktoren sind gut getroffen.

Judith88

SoulSystems - Finde, was du liebst

Ein gelungener Auftakt der Lust auf mehr macht! Gefühle die nicht sein dürfen, und eine Zukunft, die man selbst übernimmt, erwarten Ella.

Solara300

QualityLand

Gute Unterhaltung. Fast besser wie das Känguruh... fast... halt anders, also nicht vergleichbar

Hexxe

Autonom

Sehr gelungener Science-Fiction mit interessanten Charakteren und einem faszinierenden Hintergrund, der nachdenklich macht

Buchraettin

Geister auf der Metropolitan Line

Eine spannende Erweiterung der Serie, die aber etwas schwach auf der Brust ist. Trotzdem lesenswert!

Kaddi

Split Second - Zurück in der Zeit

Leider weit weg von Zeitreise-Sci-Fi. Eher ein rasanter Thriller mit vielen Logiklöchern und einer zu naiven Protagonistin. Nur OK!

LadyOfTheBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.