Joshua Kay Schaeffer Ellis Baxter / Ellis Baxters zweite Chance

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ellis Baxter / Ellis Baxters zweite Chance“ von Joshua Kay Schaeffer

Der Roman ELLIS BAXTERS ZWEITE CHANCE ist das Sequel zu ELLIS BAXTERS TAGEBUCH und spielt drei Jahre nach den Ereignissen, die in ELLIS BAXTERS TAGEBUCH erzählt wurden. Ellis und Natalie, mittlerweile fast 17, kümmern sich aufopferungsvoll um Natalies kleine Schwester, und auch sonst läuft alles gut in ihrem Leben. Bis eines Tages die Mutter von Natalie und Nadja schwer erkrankt. Nun muss der viel beschäftigte Vater die drei Kinder alleine durch bringen und zerbricht bald an der schier unlösbaren Aufgabe, worauf er sich immer mehr in die Arbeit flüchtet und die Kinder mehr und mehr sich selbst überlässt. Schon bald ist auch Natalie mit der Fürsorge für ihre kleine Schwester Nadja überfordert. Ellis will ihr gerne helfen, aber kann er es schaffen? Kann er Natalies Vater wieder die Verbundenheit zu seinen Töchtern zurückgeben, ohne sich selbst dabei zu vergessen, weil er langsam auch wieder anfängt, sich alleine zu fühlen? Als Natalie dann auch noch in eine Clique hinein gerät, die Drogen ausprobiert, weiß Ellis sich fast keinen Rat mehr... Vom Autor von ELLIS BAXTERS TAGEBUCH und WER IST LAURINA jetzt ein weiteres packendes Drama ganz im gewohnt spannenden Stil.

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Kate Tempest bringt die verlorenen Götter in uns zum Vorschein.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen