Joshua Mowll

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(5)
(10)
(12)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Operation Red Jericho

Bei diesen Partnern bestellen:

Operation Storm City

Bei diesen Partnern bestellen:

Operation Taifun

Bei diesen Partnern bestellen:

The Great Space Race

Bei diesen Partnern bestellen:

Operation Storm City

Bei diesen Partnern bestellen:

Operation Red Jericho

Bei diesen Partnern bestellen:

Operation Typhoon Shore

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fesselnd!

    Operation Red Jericho
    Kady

    Kady

    31. August 2017 um 17:29 Rezension zu "Operation Red Jericho" von Joshua Mowll

    Inhalt: Als Joshua Mowll im Jahre 2002 den Nachlass seiner verstorbenen Tante Rebecca erbt, kommt er einem unglaublichen Geheimnis auf die Spur: der Geschichte einer uralten Geheimgesellschaft, deren Wissen der Menschheit einen epochalen Fortschritt bescheren oder aber sie zerstören kann. Rebecca und ihr Bruder Douglas gerieten in den 1920er Jahren zufällig mitten in eine Verschwörung, die sie beinahe das Leben gekostet hätte. An Bord eines Forschungsschiffes mit geheimer Mission kreuzten die beiden im südchinesischen Meer – und ...

    Mehr
    • 2
  • Der da Vinci Code für junge Leser

    Operation Red Jericho
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. August 2013 um 22:19 Rezension zu "Operation Red Jericho" von Joshua Mowll

    EIn wirklich einmaliges Buch, dass allein für seine wunderschöne Aufmachung 5 Sterne verdient. Die spannende Geschichte, die ohne große Längen auskommt wird durch die zahlreichen (ausklappbaren) Karten, Zeichnungen und Detailbeschreibungen zu einem tollen Lesevergnügen durchaus auch für ältere Leser/innen

  • Rezension zu "Operation Taifun" von Joshua Mowll

    Operation Taifun
    Luna101

    Luna101

    07. October 2010 um 14:23 Rezension zu "Operation Taifun" von Joshua Mowll

    Etwas verwirrend, mit viel naturwissenschaftlichen Begriffen und Gerede, wo ich nicht wirklich durchblicke... eher was für Physiker! Aber es ist interessant gestaltet und die Geschichte ist eigentlich ganz gut!

  • Rezension zu "Operation Storm City" von Joshua Mowll

    Operation Storm City
    charlotte

    charlotte

    21. August 2010 um 15:46 Rezension zu "Operation Storm City" von Joshua Mowll

    Obwohl mir der erste und vor allem der zweite Band diese Trilogie nicht sonderlich gefallen haben, war ich doch neugierig, wie die Geschichte von Becca und Doug MacKenzie weitergeht, ob es ihnen gelingt, ihre Eltern zu finden und (auch nicht unwichtig) die Menschheit vor einer drohenden Gefahr zu retten. Dieser Band ist wie seine Vorgänger spannend, aber ebenso grausam und brutal, weshalb ich die Trilogie ungern Kindern oder Jugendlichen empfehlen möchte. Zudem gibt es wieder jede Menge technische Details, Zeichungen und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Operation Taifun" von Joshua Mowll

    Operation Taifun
    charlotte

    charlotte

    24. October 2009 um 13:36 Rezension zu "Operation Taifun" von Joshua Mowll

    Puh, endlich geschafft. Nachdem ich vom ersten Band dieser Reihe nur mittelmäßig begeistert war, wollte ich doch gerne wissen, wie es weitergeht. Leider ist der zweite Teil noch viel schwerfälliger zu lesen. Noch mehr technische Details, noch mehr Kampfszenen, von denen ich nicht weiß, was sie in einem Jugendbuch zu suchen haben. Positiv finde ich immer noch die Aufmachung. Tolle Extras in Form von Karten, Fotos und anderen Beschreibungen, Erklärungen zum Text usw. Doch es hilft nichts, die Geschichte kann mich letztendlich nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Operation Taifun" von Joshua Mowll

    Operation Taifun
    Mr. Rail

    Mr. Rail

    05. March 2009 um 17:23 Rezension zu "Operation Taifun" von Joshua Mowll

    Die lange erwartete Fortsetzung des Jugendbucherfolges "Operation Red Jericho" von Joshua Mowll. Nicht nur die Story des ersten Bandes war fesselnd - auch die besondere Aufmachung des Buches - man stöbert wie in einem Expeditionstagebuch, bestaunt Ausklapptafeln und Skizzen, als wäre man auf die Originaldokumente gestoßen, die Rebecca MacKenzie und ihr Bruder Doug zur Verfügung hatten, als sie sich 1920 auf die gefahrvolle Suche nach ihren Eltern machten. "Operation Taifun" setzt im Jahr 1929 an, als das Forschungsschiff ...

    Mehr
  • Rezension zu "Operation Red Jericho" von Joshua Mowll

    Operation Red Jericho
    charlotte

    charlotte

    23. September 2008 um 10:43 Rezension zu "Operation Red Jericho" von Joshua Mowll

    Dieses Buch macht einen tollen ersten Eindruck. Es ist wirklich liebevoll gestaltet. Die ausklappbaren Karten, die Zeichnungen, alles mit sehr viel Liebe und Sorgfalt gemacht. Die Geschichte beginnt zudem sehr interessant. Leider gibt es zwei Dinge, die mich sehr gestört haben: 1. die vielen Beschreibungen von Gewalt und die detailierten Ausführungen über die Waffen. 2. ist dieses Buch doch sehr grausam und brutal. Ok, es ist für ca. 14jährige, aber ich bin viel älter und war teilweise schockiert. Sollten die Fortsetzungen auf ...

    Mehr