Joss Brown

 4.5 Sterne bei 57 Bewertungen

Neue Bücher

Dirty Crowns: Brooklyn

 (2)
Neu erschienen am 29.11.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Joss Brown

Neue Rezensionen zu Joss Brown

Neu

Rezension zu "Dirty Crowns: Brooklyn" von Joss Brown

Drity Crowns Brooklyn
ursula18vor 15 Tagen

Brooklyn und seine drei Brüder verstehen sich gut, seinen Vater hasst er und macht ihn für den Tod seiner Mutter verantwortlich. Als er seiner Freundin die seine große Liebe war verliert verlässt er New York. Zehn Jahre später in den er keinen Kontakt zu seiner Familie hatte kommt er zurück zur Testaments Eröffnung, sein Vater ist für Tod erklärt worden. Als er als allein Erbe für sein Vaters Imperium ernannt wird ist es für Ihn ein Schock aber noch mehr für seine Brüder die es nicht verstehen. Am Tag der Beerdigung sieht er eine junge Frau die sein Interesse weckt, sie passt gar nicht dazu und scheint anders zu sein als die anderen, speziell …..wie ihre Kleidung. Am nächsten Tag trifft er die junge Frau wieder, die Ella Fitzgerald heißt und seine Private Assistentin zu sein scheint. Brooklyn kann sich nicht erklären was die Frau an sich hat das er sich zu ihr hingezogen fühlt und Ella ergeht es nicht anders ….... 

Ich habe das Buch angefangen und konnte es nicht aus der Hand legen. Es ist eine spannende Story die ein Auftakt einer Trilogie über die Crow Brüder ist. Sie ist gefühlvoll, spannend, die knisternden Momente und die Erotik sind sehr schön und authentisch. Durch den schönen, lockeren Schreibstil der Autorin liest sich das Buch toll. Die Geschichte ist aus Ellas wie auch Brooklyns Sicht geschrieben. Die Story fängt mit Brooklyn's Vergangenheit an, jedoch verrät uns die Autorin nicht alles, was die Geschichte noch spannender macht. Stück für Stück kommen die Enthüllungen raus die während des lesens verborgen sind. Beide Charaktere sind sehr unterschiedlich doch die Anziehungskraft ist enorm. 

Ich fand den Brooklyn sehr interessant. Ella wirkte für mich etwas schüchtern aber ich habe sie für ihre Stärke bewundert. Arbeit, Studium, Kind und sie hat ein Ziel vor Augen das sie verwirklichen möchte. Eine Starke Frau. Jersey empfand ich als ein Macho und Bad Boy der Frauen nur benutzt. River hat hier einen kurzen Auftritt ,jedoch bin ich auf die Geschichten der zwei Brüder sehr neugierig, außerdem hat der Teil einen Cliffhanger und umso spannender werden die nächsten Teile gewiss. 
Die Protas wie auch die neben Charaktere sind gut beschrieben und super dargestellt. Die Geschichte ist toll ausgearbeitet. Das Cover passt zum Buch . 

Ich fand die Story klasse, es ist eine klare Empfehlung. 5 verdiente Stern

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Dirty Crowns: Brooklyn" von Joss Brown

Ella und Brooklyn
steffib2412vor 16 Tagen

Zur Story:
Job. Abendstudium und eine kleine Tochter. Als wäre ihr Leben nicht schon kompliziert genug, fällt die zweiundzwanzigjährige Ella Fitzgerald aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ausgerechnet Jersey Crown, ihr missglückter One-Night-Stand der letzten Firmenweihnachtsfeier und Sohn ihres verstorbenen Chefs, neuer CEO von Black Crown Company werden soll.
Doch als sie dem neuen Boss zum ersten Mal begegnet, sitzt jemand vollkommen Fremdes auf dem Chefsessel: Brooklyn Crown, der vor zehn Jahren verschwundene Sohn, ist zurückkehrt, um das Immobilienimperium seines Vaters zu übernehmen.
Und als hätte sie nicht schon genug Probleme, macht ihr Brooklyn auch noch das Leben schwer...denn wie alle Crown-Brüder ist er unnahbar, unberechenbar und unglaublich sexy.
Aber Brooklyn ist nicht grundlos zurückkehrt...er kann die Vergangenheit nicht ruhen lassen. Und damit ist er nicht der Einzige.
Drei Brüder. Ein Erbe. Ein Verräter. (By Joss Brown)

Mein Fazit:
Mit "Dirty Crowns - Brooklyn" ist Joss Brown eine fesselnde sowie mitreißende Geschichte gelungen, welche ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend sehr flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch die Protagonisten sind authentisch von der Autorin beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Spannung, die bis zum Ende aufrecht gehalten wird. Aber auch Emotionen sowie prickelnden Momenten.
Eine Geschichte, welche man unbedingt gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Jack Silence: Niemand sagt dir, wie du ihn vergessen kannst" von Joss Brown

Ich liebe die Fortsetzung
steffib2412vor 5 Monaten

Zur Story:
Es gibt beschissene Tage und ganz beschissene Tage. Und dann gibt es noch die Tage, an denen man sich am liebsten eine Kugel in den Kopf jagen möchte. Ich schätze, ich muss niemanden sagen, was für ein Tag heute ist.
Gestern Abend stand meine tot geglaubte Mom wieder vor der Tür, mein Dad wurde verhaftet und heute Morgen hat man eine Frauenleiche gefunden.
Und der Mann, den ich liebe, wurde verhaftet.
Ich weiß, dass alle glauben, dass er sie umgebracht hat.
Es liegt an mir, das Gegenteil zu beweisen.
Aber ist er es wirklich? Unschuldig? (By Joss Brown)

Mein Fazit:
Mit "Jack Silence, Niemand sagt dir, wie du ihn vergessen kannst" ist Joss Brown eine Fortsetzung gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil war durchgehend sehr flüssig und fesselnd beschrieben. Jack und Harper konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch neben dem Coverbild mit dem passenden Untertitel. Außerdem werden viele Dinge aufgeklärt. Es gibt spannende und emotionale Momente.
Wer Teil eins mochte, wird die Fortsetzung definitiv lieben

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte Euch herzlich zur Leserunde meines Dark Romance Romans "The Darkness of Stone - Wenn ich dir gehöre " Teil 3 einladen und stelle dafür 10 Ebooks zur Verfügung. 
Dark Romance - Romantisch. Erotisch. Düster. 
Achtung: Es handelt sich hier um einen Fortsetzungsroman in 3 Teilen mit Cliffhangern. Teil 1 und Teil 2 mit offenem Ende. Explizierte erotische Szenen. Wird aus verschiedenen Sichten erzählt. 
Worum geht es?

"Was tust du, wenn die einzige Person, die du je geliebt hast, getötet wurde? Wirst du dich rächen?"


Traumatisiert und voller Schuldgefühle ist Juliette nach ihrer Befreiung geflohen und nach Paris geflüchtet, um sich dort zu verstecken. 
Nur der Traumaspezialist Dr. Martin gelingt es, ihr Vertrauen zu gewinnen und hilft ihr dabei, die Geschehnisse zu verarbeiten. Doch Juliette kann Vincent nicht vergessen.
Bis sie Jamies Brief in Händen hält.
Daddy ist tot.
Voller Trauer und Schmerz beschließt Juliette nach Toronto zurückzukehren, um nach Vincents Sohn zu suchen und sich an ihrem Peiniger zu rächen.
Doch die Entdeckung, die sie dort macht, raubt ihr den Atem.

Leseprobe:
Obwohl es auf den ersten Blick nicht so scheint, ist es dennoch so, dass meine Stummheit mich gewissermaßen zu einer Sklavin macht, denn die Worte, die sonst aus mir heraussprudeln, sind in meinem Körper gefangen und finden keinen Weg nach draußen.
Es auf Papier aufzuschreiben, ist nicht dasselbe, wie es laut auszusprechen. 
Ich wollte mich ganz fühlen. Komplett. Ohne Einschränkungen.
Natürlich ist mir bewusst, dass ich aufgrund meiner Vergangenheit niemals unbeschwert und leicht durch die Welt gehen werde, aber ich wollte dem so nah wie möglich kommen.
Dr. Martin greift nach meinem Tagebuch, blättert ein wenig darin und bleibt schließlich an einer Seite hängen, die ich mit einer Sonne markiert habe.
Die Sonne steht für gute Tage.
Blitze für schlechte.
Ich muss nicht erwähnen, dass das Tagebuch fast ausschließlich aus Blitzen besteht.
Dr. Martin liest die wenigen Zeilen auf dem Papier, dann hält er inne und hebt erstaunt den Kopf. Sein Gesicht ist ein einziges Fragezeichen. Ich weiß, was jetzt kommt. Ich kenne die Seite, erinnere mich an jedes einzelne Wort, das dort steht. Es gibt nur eine verdammte Sonne in diesem Buch. 
„Sie waren verliebt?“
Egal, wie oft man sich damit auseinandersetzt, es ist immer noch so, als würde mich ein Zug überrollen, wenn ich an Vincent Stone denke.
Nein, ich war nicht verliebt in ihn.
Ich liebe ihn. 
Aber es ist zu spät. 
Denn Vincent ist tot.
Und es ist meine Schuld



Hier ein Link: 

http://www.amazon.de/Darkness-Stone-Wenn-ich-gehöre-ebook/dp/B07335L84H/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1499024476&sr=8-1&keywords=joss+brown


Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet mir bitte folgende Frage:

Was würdet ihr eurem Partner niemals erzählen? 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass man zuerst Teil 1 und 2 gelesen haben sollte. 

Alle, die bereits an der Leserunde zu Teil 1 und 2 teilgenommen haben, dürfen, wenn sie wollen, automatisch an der Leserunde teilnehmen. 

Am Ende der Leserunde würde ich mich natürlich sehr über eine Rezension von Euch freuen !

Eure Joss

Zur Leserunde

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte Euch herzlich zur Leserunde meines Dark Romance Romans "The Darkness of Stone - Wenn ich dich begehre " Teil 2 einladen und stelle dafür 10 Ebooks zur Verfügung. 
Dark Romance - Romantisch. Erotisch. Düster. 
Achtung: Es handelt sich hier um einen Fortsetzungsroman in 3 Teilen mit Cliffhangern. Alle Teile mit offenem Ende. Explizierte erotische Szenen. Wird aus verschiedenen Sichten erzählt. 

Ich muss dazu aber sagen, dass Teil 1 unbedingt vorher gelesen werden sollte. 

Worum geht es?

"Was tust du, wenn die Person, die du liebst, in Gefahr gerät? Und es deine Schuld ist?" 

Eine Liebesgeschichte voller Angst und Schuldgefühl, Verzweiflung und Schmerz, Liebe und Hass....

Er ist kein Monster. 
Langsam gleitet sein Blick über ihren nackten Körper, der vor ihm zusammengerollt auf dem Fußboden liegt.
Ihr walnussbraunes Haar, das wie ein Fächer ausgebreitet daliegt, steht im starken Kontrast zu den weißen Fliesen. Wie schön sie doch ist. Besonders jetzt, nachdem sie ihn nicht mehr mit ihren großen, braunen Augen anstarren kann. Wie ein gehetztes Reh im Scheinwerferlicht.
Kein Wort kommt über ihre Lippen. Doch der Schmerz, den er in ihrem Gesicht gesehen hatte, sprach Bände. 
Voller Genugtuung betrachtet er fasziniert die vier Buchstaben, die er in ihre weiße, nackte Haut gebrannt hat.  
Vier Buchstaben, die alles aussagen.
Mein.
Genussvoll erinnert er sich an die Erregung, die ihn hatte erzittern lassen, als er die Worte in ihre nackte Haut gebrannt hatte. 
Er holt sein Smartphone aus seiner Manteltasche und fotografiert sie, wie sie dort liegt und sich nicht rührt. Dann breitet sich ein zufriedenes Lächeln auf seinem Gesicht aus und er drückt auf „Senden“. 
In wenigen Minuten wird Vincent Stone das Bild erhalten.
Dann wird Stones Welt zusammenbrechen.
Er hat endlich gewonnen!
Er ist ein Monster



Hier ein Link: 

https://www.amazon.de/Darkness-Stone-Wenn-dich-verliere-ebook/dp/B06XRT2C2H/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1499024476&sr=8-3&keywords=joss+brown

Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet mir bitte folgende Frage:

Was ist eure grösste Angst? 

Bitte bewerbt Euch aber nur, wenn es euch nicht stört, dass Teil 2 ein offenes Ende hat. Alle, die an der Leserunde teilnehmen, können automatisch an der Leserunde für Teil 2 mitmachen :-)

Alle, die an der Leserunde für Teil 1 teilgenommen haben, können selbstverständlich auch hier mitmachen :-)

Am Ende der Leserunde würde ich mich natürlich sehr über eine Rezension von Euch freuen !

Eure Joss

Letzter Beitrag von  Fantasy Girlvor einem Jahr
Zur Leserunde
Hallo Ihr Lieben,
ich möchte Euch herzlich zur Leserunde meines Dark Romance Romans "The Darkness of Stone - Wenn ich dich begehre " Teil 1 einladen und stelle dafür 15 Ebooks zur Verfügung. 
Dark Romance - Romantisch. Erotisch. Düster. 
Achtung: Es handelt sich hier um einen Fortsetzungsroman in 3 Teilen mit Cliffhangern. Teil 1 mit offenem Ende. Explizierte erotische Szenen. Wird aus verschiedenen Sichten erzählt. 
Worum geht es?
"Was tust du, wenn die einzige Person, die du je geliebt hast, sich das Leben nimmt? Und es deine Schuld ist?"

Vincent Stone ist kalt, unberechenbar und gehört zu den mächtigsten Männern Kanadas. Nur sein sechsjähriger Sohn Jamie erwärmt das Herz des Plattenmoguls. Auf der Suche nach einem Kindermädchen begegnet er der stummen, arbeitslosen Krankenschwester Juliette. 
Juliette erobert sofort Jamies Herz und auch Vincent muss sich eingestehen, dass er sich zu der jungen Frau hingezogen fühlt. Aber er weiß, er darf sich niemals in sie verlieben. Zu groß ist seine Angst, ihr Leben auch noch zu zerstören. Aber Vincent ist nicht die einzige Gefahr für Juliette.



Hier ein Link: 

https://www.amazon.de/dp/B01MQJVRR0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1484637598&sr=8-1&keywords=joss+brown



Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet mir bitte folgende Frage:

Mit welchem Flirtspruch hat ein Mann / eine Frau euer Herz erobert? War er originell? Romantisch? Witzig? Sarkastisch? 

Bitte bewerbt Euch aber nur, wenn es euch nicht stört, dass Teil 1 ein offenes Ende hat (geht im Anschluss direkt mit Teil 2 weiter). 

Am Ende der Leserunde würde ich mich natürlich sehr über eine Rezension von Euch freuen !



Eure Joss




Zur Leserunde

Community-Statistik

in 41 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks