Joss Brown Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst“ von Joss Brown

Er ist kein Millionär. Kein Rockstar. Kein Prinz - ein ganz normaler Mann, wie ihm jede Frau irgendwo auf der Welt jederzeit begegnen könnte. Und genau das macht ihn so gefährlich.

Es gibt drei Dinge, die ich mit Sicherheit wusste:

Erstens: Jack Silence war die Jugendliebe meiner Mom gewesen.
Zweitens: Er hat seinen besten Freund umgebracht.
Drittens und das ist vielleicht das Wichtigste: Jack Silence ist mein Untergang.

Anmerkung der Autorin:
Es handelt sich um einen Fortsetzungsroman in zwei Teilen mit Cliffhangern. Wird aus verschiedenen Sichten erzählt.

Teil 1 Jack Silence - Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst.
Teil 2 erscheint voraussichtlich im Februar 2018

ca. 230 Taschenbuchseiten

Dark Romance - Romantisch. Erotisch. Düster. Enthält explizit beschriebene Erotikszenen.

Harper:
Niemals werde ich unsere erste Begegnung vergessen. Der Tag, der mein Leben mit einem Schlag von jetzt auf gleich verändert hatte.
Es war keine dieser Liebesgeschichten, die man aus Filmen kannte oder in kitschigen Romanen las.
Es gab kein Kribbeln im Bauch. Keine feuchten Hände. Kein Herzrasen.
Nein, es war schlimmer. Viel schlimmer. Es war wie eine atomare Explosion, die sich in mir ausbreitete und alles zu zerstören drohte.
Von jetzt auf gleich war mein Leben nicht mehr dasselbe.
Aber ich hatte etwas gefunden, von dem ich bisher nicht gewusst hatte, dass es überhaupt existiert hatte.
Erst jetzt verstehe ich, wie blind ich damals gewesen bin.
Seine Augen hatten mir eine Antwort gegeben, die ich damals noch nicht gesehen hatte.
Ich bin…,schienen sie mir zu sagen, aber ich ließ sie nicht aussprechen.
Hätte ich es nur getan.
Jack Silence war mein Untergang.

Jack:

Trau niemals der Stille,
sie verschlingt dich.
Trau niemals der Dunkelheit,
sie hält dich gefangen.
Wenn du glaubst, dich selbst zu verlieren,
dann lauf davon.
So schnell, wie du kannst.
Bevor es zu spät ist.

Die Stille – das bin ich.
Jack Silence
Ich bin kein Mann großer Worte.
Ich bin auf der Suche nach Antworten und ich werde alles dafür tun, sie zu bekommen.
Alles.

Spannende und packende Geschichte, welche man gelesen haben sollte...

— steffib2412

Spannung , prickelnde Funken , Drama und sympathische und authentische Protagonisten

— NinaGrey
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • https://bookaholicane.blogspot.de/

    Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst

    Boockaholic_Ane

    04. January 2018 um 11:23


  • Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst

    Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst

    ursula18

    28. December 2017 um 16:31

    Nach 20 Jahren Gefängnis kehrt Jack Silence zurück zu dem Ort wo alle ihn hassen und er weiß, das sie alle ihn nicht willkommen heißen werden. Er will keine Rache, er möchte nur ein paar Antworten, die ihm aber nur eine Person geben kann, seine damalige Freundin Holly. Er hat mit allem gerechnet nur das eine hat er nicht vorhergesehen - Sie - Harper. Von der ersten Sekunde an fühlt er sich zu ihr hingezogen. Sie verurteilt ihn nicht und hat auch kein Mitleid mit ihm. Sie respektiert Jack so wie er ist, zwischen den beiden knistert es gewaltig, aber er darf sie nicht haben oder vielleicht doch? Das Cover ist ein Hingucker und macht neugierig. Die Story über Jack Silence und Harper, ist vom Anfang bis zum Schluss wahnsinnig spannend, interressant und erotisch zu gleich. Es ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Ich habe angefangen zu lesen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Harper ist eine junge Frau die mit ihren 20 Jahren, ihr Herz und ihren Verstand am richtigen Fleck hat. Sie ist mir gleich sympathisch gewesen. Jack fand ich am Anfang seltsam aber je weiter ich gelesen habe, habe ich auch verstanden warum er so ist wie er ist. Ich fand es heftig das er hinter Gittern so viele Jahre vergeudet hat. Ich habe mich selbst gefragt , ob er seine Dämonen der Vergangenheit bekämpfen kann? Es ist nicht leicht, er trägt die Narben nicht nur äußerlich sonder auch auf der Seele. Die Autorin hat die Geschichte aus Harpers und Jacks Sicht geschrieben was ich persönlich gut fand. So konnte ich die Handlung und die Gedanken der Protas verstehen und nachvollziehen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr schön, flüssig und es liest sich gut. Die Geschichte ist sehr gut ausgearbeitet. Die Protagonisten wie auch die neben Charaktere sind gut beschrieben und toll dar gestellt. Es ist ein klasse Buch, das ich euch sehr empfehlen kann und ich kann den zweiten Teil kaum erwarten.

    Mehr
  • Jack ist zurück.....

    Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst

    steffib2412

    26. December 2017 um 12:57

    Zur Story:Er ist kein Millionär. Kein Rockstar. Kein Prinz - ein ganz normaler Mann, wie ihm jede Frau irgendwo auf der Welt jederzeit begegnen könnte. Und genau das macht ihn so gefährlich.Es gibt drei Dinge, die ich mit Sicherheit wusste:Erstens: Jack Silence war die Jugendliebe meiner Mom gewesen.Zweitens: Er hat seinen besten Freund umgebracht.Drittens und das ist vielleicht das Wichtigste: Jack Silence ist mein Untergang. (By Joss Brown)Mein Fazit:Mit "Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verliebst" ist Joss Brown ein spannungsgeladenes und packendes Buch gelungen, welches mich sehr begeistern konnte...Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg sehr flüssig geschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte um Harper und Jack hinein gefunden habe...Die beiden konnten mich auch als Protagonisten überzeugen. Denn sie sind sehr authentisch dargestellt worden....Weiterhin besticht das Buch mit vielen Dramen und auch einigen prickelnden Momenten...Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen....

    Mehr
  • Spannung , prickelnde Funken , Drama und sympathische und authentische Protagonisten

    Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst

    NinaGrey

    22. December 2017 um 17:10

    Ich durfte Jack & Harper vorab kennenlernen und ich kann euch sagen , ich war wirklich positiv gestimmt , denn diese Story hebt sich definitiv von allem was ihr bisher gelesen habt ab . Spannung , prickelnde Funken , Drama und sympathische und authentische Protagonisten mit einer düsteren Geschichte von der ihr mit Sicherheit genauso überrascht sein werdet wie ich erwarten euch ! Ich fiebere dem Februar entgegen , denn ich MUSS wissen, wie es weitergeht

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks