Joss Whedon Buffy The Vampire Slayer Chroniken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Buffy The Vampire Slayer Chroniken“ von Joss Whedon

In diesem Band der Reihe finden sich einige abgeschlossene Abenteuer der Jägerin, die nicht direkt mit der TV-Serie korrespondieren – aber ungefähr zur Mitte ihrer Zeit an der Sunnydale High spielen dürften. Im Mittelpunkt steht dabei das Auftauchen einer uralten Vampirin, die selbst Angel als „Mutter aller Vampire“ bezeichnet, und die zu einer großen Gefahr für das Team wird. Das besondere „Schmankerl“ in dem Band ist aber die Geschichte mit Spike & Dru, Stadt in Blutrot, die von keinem Geringeren als James „Spike“ Marsters selbst zu Papier gebracht wurde, und bei der man merkt, dass er „seinen“ Vampir doch ziemlich gut kennt und außerdem ein Talent zum Schreiben hat …

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen