Joss Whedon , Christopher Golden Buffy The Vampire Slayer Chroniken

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Buffy The Vampire Slayer Chroniken“ von Joss Whedon

Wilde Feten mit Vampiren! Weihnachten, Thanksgiving, Halloween oder einfach nur Schulbälle … auch eine Jägerin hat Feiertage und freut sich auf Feste. Vampire und Dämonen im Übrigen auch … Blöd ist nur, dass Buffy und ihre Freunde ganz andere Vorstellungen von ausgelassenen Feiern haben als die Brut der Unterwelt – der kann es nämlich nicht blutig genug sein. Aber Buffy, Willow, Xander und Co. können eine Party auch im ganz dämonischen Stil rocken, wenn es sein muss. Dann liegt am Ende auch alles in Schutt und vor allem Asche. Beweis genug für eine gelungene Fete, oder? Entlang der dritten Buffy-TV-Staffel erzählen großartige Autoren wie Christopher Golden und Andy Watson unter den strengen Blicken von Joss Whedon Geschichten, die im Fernsehen nicht erzählt wurden, aber eng mit den Geschehnissen dort verbunden sind. Diesmal liegt der Fokus ganz auf den Themen Partys, Feiern und Thanksgiving-Truthahn à la Buffy!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen