Joss Whedon Serenity: Those Left Behind

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Serenity: Those Left Behind“ von Joss Whedon

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Serenity: Those Left Behind" von Joss Whedon

    Serenity: Those Left Behind
    PrinzessinMurks

    PrinzessinMurks

    22. October 2011 um 20:34

    Mehr davon. Dieses Buch ist Serienflair pur - mit genau so viel Schwung wie eine Bewegtbild-Episode. Badger taucht auf, die Herren mit den blauen Handschuhen auch - viel Action, herrliche Jayne-Szenen und alle Figuren gewinnen wieder ein bisschen mehr an Tiefe. Tempo, Handlung und Personen, wie ich sie an den Serienepisoden mag. Wie gesagt: am liebsten mehr davon!