Josua Schlichting Black Eye

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Black Eye“ von Josua Schlichting

Der 45-jährige Versicherungsangestellte Simon lebt mit seiner Frau Maggie in einem bescheidenen Häuschen in einem Vorort von London. Stoisch verrichtet der Sonderling und Außenseiter seine Arbeit im Großraumbüro der Firma und lässt die ständigen Schikanen der Kollegen an sich abprallen. Die lieblose Gleichgültigkeit seiner verfetteten Frau, die ihr Leben nur noch vor dem Fernseher verbringt, seit der gemeinsame Sohn ausgezogen ist, nimmt er ebenfalls hin. Das Einzige, was ihm Freude macht, ist sein Garten, in dem er nach einer zermürbenden Sechs-Tage-Woche jeden Sonntag Zuflucht sucht. Als die beruflichen Anforderungen sich erhöhen, macht sich in Simon eine Veränderung bemerkbar. Die körperlichen Unpässlichkeiten führt er zunächst auf die vielen Überstunden zurück, obwohl die Symptome zunehmend unheimlicher werden. Bald nimmt er wahr, dass etwas in ihm die Kontrolle zu übernehmen beginnt und immer mehr an Macht gewinnt. Als Simon erkennt, dass dieses Etwas sich von seinen Schwächen nährt und eine äußerst erbarmungslose Seite in ihm zum Leben erweckt, ist es bereits zu spät ...

Stöbern in Romane

Töte mich

Ein leichtes und doch doppelbödiges Kabinettstück, unterhaltsam und grazil-heftig.

Trishen77

Drei Tage und ein Leben

Mitreisend und grausam

dartmaus

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ein Roman wie eine Ratatouille

Schwaetzchen

Palast der Finsternis

Schrecken unter der Erde...

Eternity

Die Kapitel meines Herzens

Spezieller Hauptcharakter, zu dem ich leider keinen Zugang fand...

Eternity

Ellas Geheimnis

Ein Buch, das einen kaum loslässt.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen