Jott Fuchs Interregnum

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Interregnum“ von Jott Fuchs

Nach ihrer Flucht aus der Sklavenstadt Monopolis verschlägt es Vera Elz zusammen mit den letzten Pionieren von der Erde ins Exil auf die rückständige Diebeswelt Gmtxt. Dort bewahrt nur ein brüchiger Frieden die terranische Gemeinde vor der Auslöschung - und die feindseligen Mächte zählen bereits die Tage bis zum Interregnum, wenn der Tod des Herrschers alle Karten in einem blutigen Bürgerkrieg neu verteilen wird. Der zweite Teil der Elektron-Saga führt näher heran an das Geheimnis, welches die Galaktische Zivilisation geformt hat und von dem sie doch niemals erfahren darf.

Stöbern in Science-Fiction

Rat der Neun - Gezeichnet

hatte bessere Erwartungen, war mir irgendwie zu lang

Adelina17

Zeitkurier

Da wünscht man sich, der Autor würde in der Zeit zurück reisen und das Buch neu schreiben...

StMoonlight

Scythe – Die Hüter des Todes

Was wäre wenn die Zukunft Unsterblichkeit verspricht?

RoteFee

Weltenbrand

Diese Geschichte bietet Action, Spannung, Liebe und Zusammenhalt. Die Autorin konnte mich mit ihrem Werk voll überzeugen.

Sanny

Das Schlehentor

Ein unglaublich spannendes und fesselndes Abenteuer

Vivi300

Flug 39

Insbesondere für Leser mit Interesse an Wissenschaft und Technik; Plot und Figurenzeichnung ausbaufähig

Julia_Kathrin_Matos

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen