Joy Ellis

 4 Sterne bei 5 Bewertungen

Lebenslauf von Joy Ellis

Joy Ellis ist gelernte Floristin und über ihr späteres Buchhändlerdasein selbst zum Schreiben gekommen. Bei den ermittlungstechnischen Details ihrer Fälle verlässt sie sich auf ihre Partnerin Jacqueline, eine pensionierte Polizeibeamtin. Die beiden leben zusammen in den Lincolnshire Fens, wo auch Joy Ellis‘ Kriminalromane spielen. Das unscheinbare, freundliche Wesen der Autorin täuscht darüber hinweg, dass sie in jungen Jahren liebend gern Motorrad gefahren ist und ihrer Fantasie immer wieder grausame Verbrechen entspringen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Der Sohn der Mörderin

Erscheint am 02.03.2020 als Taschenbuch bei Piper. Es ist der 1. Band der Reihe "Jackman und Evans ermitteln".

Die verschwundenen Töchter

Erscheint am 04.05.2020 als Taschenbuch bei Piper. Es ist der 2. Band der Reihe "Jackman und Evans ermitteln".

Alle Bücher von Joy Ellis

Cover des Buches Der Sohn der Mörderin (ISBN:9783492315210)

Der Sohn der Mörderin

 (0)
Erscheint am 02.03.2020
Cover des Buches Die verschwundenen Töchter (ISBN:9783492315227)

Die verschwundenen Töchter

 (0)
Erscheint am 04.05.2020
Cover des Buches The Stolen Boys: Jackman & Evans, Book 5 (ISBN:B07VMB4K9V)

The Stolen Boys: Jackman & Evans, Book 5

 (1)
Erschienen am 31.10.2019

Neue Rezensionen zu Joy Ellis

Neu

Rezension zu "The Fourth Friend: A Jackman and Evans Thriller" von Joy Ellis

Solide
Ingrid_Davisvor einem Jahr

Gute, solide Krimikost. Ich brauchte etwas länger, um mit den Figuren warm zu werden, aber jetzt will ih auch wissen, wie es ihnen weiter ergeht.

In der englischen Audible-Version, gelesen von Richard Armitage, sehr zu empfehlen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Their Lost Daughters: Audible's breakthrough crime author of 2018" von Joy Ellis

Solide Krimikost
Ingrid_Davisvor einem Jahr

Okay, ich gestehe - ich habe mir das Hörbuch gekauft, weil Richard Armitage es liest. Die Geschichte selbst fand ich interessant, es ist ein wirklich solider Krimi, gut geschrieben - und von Richard Armitage hervorragend gelesen. Teil 2 ist schon heruntergeladen - diesmal wegen Richard Armitage, UND weil ich wissen will, wie es weitergeht.


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Joy Ellis?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks