Joy Fielding Lauf, Jane, lauf

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(4)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lauf, Jane, lauf“ von Joy Fielding

Blutbefleckt und die Taschen voller Geld findet sich Jane plötzlich auf den Straßen Bostons wieder. Sie hat ihr Erinnerungsvermögen verloren und erkennt auch den Mann nicht, der sie als ihr Ehemann aufopfernd umsorgt. Leidet sie unter einer Geisteskrankheit? Oder warum bekommt sie Medikamente? Langsam wächst in Jane der Verdacht, dass sie einem teuflischen Plan ausgeliefert ist.

(6 CDs, Laufzeit: 7h)

Recht spannend umgesetzte Story. Leider sehr vorhersehbar.

— Hoog

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Mann, der nicht mitspielt

Spannender Krimi über das schmutzige Leben im Filmbusiness in den 1920er Jahren in Hollywood!

MeSa_90

Wildeule

Gelungener Krimi mit ungewöhnlichen und skurrilen Protagonisten

ech

Tödliche Sehnsucht

Leider nicht so gut wie ich gehofft hatte und wie der Klappentext zunächst vermuten ließ. Schade!

Danny

In eisiger Nacht

Ein sehr menschlicher Ermittler, der es mit Menschenhandel und eiskalter Berechnung zu tun bekommt - absolu lesenswert

EvelynM

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Temporeich und beängstigend - so dicht an der Realität und den Möglichkeiten. Lesenswert!

MissStrawberry

Zorn - Lodernder Hass

rundum gelungener Thriller

pbrner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lauf, Jane, lauf" von Joy Fielding

    Lauf, Jane, lauf

    Reneesemee

    30. September 2010 um 19:16

    Hier stimmt einfach alles es ist spannend und fesselt einem einfach bis zum Schluß. Es beginnt alles an einem Nachmittag im Frühsommer Jane Whittaker ging zum Einkaufen und hat mi einem mal hat sie vergessen wer sie war und wo sie wohnt. Das ist der Alptraum einer Frau die sich plötzlich blutbefleckt und mit Taschen voller Geld, aber ohne Erinnerungen auf den Straßen in Boston wieder findet. Und dann kommen die vielen fragen die mir denke ich auch durch den Kopf gehen würden wie unter anderem. Wer ist dieser Mann der sich als ihrals aufopfernder Ehemann vorstellt? Was sind das für Medikamente die ihr helfen sollen sich wieder zu erinnern? Warum fühlt sie sich bloß immer als Gefangene in ihrem eigenen Haus? Oder sind das alles nur Hirngespinste einer Geisteskranken? Und warum ist ihre kleine Tochter verschwunden an die sie sich kaum zu erinnern glaubt? Aber ganz langsam wächst in Jane ein ganz böser Verdacht, daß sie nur einem teuflischen Plan ausgeliefert ist. Aber sie kämpft voller Verzweiflung darum ihre Erinnerungen wieder zu bekommen und das wird leider ein Kampf auf Leben und Tod. Es ist ein packender Thriller voller spannung und Geheimnisse und für jeden Joe Fielding Fan ein muß.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks