Joyce Carol Oates , Rosamond Smith Die Tote im Moor

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tote im Moor“ von Joyce Carol Oates

In seinen Träumen wird Matt McBride vom Anblick seiner toten Jugendfreundin verfolgt. Noch immer fühlt er sich verantwortlich für ihren grausamen Tod. Als in der Nachbarschaft wieder eine Frau ermordet wird, kehren die Erinnerungen mit erneuter Intensität zurück. Matt ist zunehmend besessen von der Idee, dass es einen Zusammenhang zwischen den beiden toten Frauen geben muss ...

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Recht spannender Einblick in menschliche Abgründe ... trotzdem fehlte mir manches Mal dieses "Fitzek-Lese-Feeling"

Somaya

Durst

Super

HexeLilli

Death Call - Er bringt den Tod

Hart, Härter, Carter

Irrenmagnet

Der Totensucher

Spannung pur, ab der ersten Seite, aber alles schon mal da gewesen

Frau-Aragorn

Oxen. Das erste Opfer

Ein Agententhriller mit Luft nach oben, weil es erst im letzten Drittel richtig spannend und actionreich wird.

DieLeserin

In ewiger Schuld

Großartiges Buch, Spannend bis zum Schluss und das Ende wirklich überraschend. Top!

eulenmatz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen