Joydeep Roy-Bhattacharya , Joydeep Roy- Bhattacharya Der Gabriel-Club

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Gabriel-Club“ von Joydeep Roy-Bhattacharya

Budapest 1994. Nach den Jahren der Einsamkeit und des inneren Exils wieder in die ungarische Hauptstadt zurückgekehrt, sieht sich der Schriftsteller Andras Tfirst auf irritierende Weise mit Geschehnissen der Vergangenheit konfrontiert. Er muß erkennen, daß die Geister der Vorwendzeit lebendiger sind als zuvor. Damals, Mitte der siebziger Jahre, wurde der Gabriel-Club als Gemeinschaft freier Geister gegründet, um dem totalitären Regime mit Kreativität, Lebenslust und künstlerischer Provokation die Stirn zu bieten.§Unter dem Druck der zunehmenden Bespitzelung durch die kommunistischen Behörden zerbricht der Dissidenten-Club nach dem Selbstmord eines Mitglieds und nach dem unerklärlichen Verschwinden seiner Gründerin Immanuele. Was genau ist damals geschehen.§Der Roman kann als literarischer Politthriller gelesen werden. Joydeep Roy-Bhattacharya gelingt ein eindringliches Bild vom beschädigten Leben unter der Diktatur und von einer Vergangenheit, die nicht vergeht.

Stöbern in Historische Romane

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Ein wunderbarer, historischer Krimi, den ich uneingeschränkt empfehle.

Bellis-Perennis

Das Gold des Lombarden

Ein perfekter Start in die Welt von Aleydis

merlin78

Grimms Morde

Zu wenig Spannung, zu langatmig und viele Anspielungen die man nur versteht, wenn man die Biografien aller Beteiligten kennt.

hasirasi2

Das Fundament der Ewigkeit

Ein tolles Buch, dessen Spannung am Ende nachlässt und meine persönlichen Erwartungen leider nicht erfüllt hat.

wsnhelios

Das Erbe der Tuchvilla

Eine wundervolle Familiengeschichte mit viele Fassetten, die mir viele schöne Stunden bereitet hat.

Any91

Im Feuer der Freiheit

Dieser historische Frauenroman ist kein Rührstück, er hat Ausdruckskraft und dennoch Einfühlungsgabe.

baronessa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks