Juan Goytisolo Sommer in Torremolinos

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommer in Torremolinos“ von Juan Goytisolo

Sie kommen aus Paris, Madrid oder aus Amerika. Zu Hause sind sie Arzt, Journalist oder Filmproduzent oder durch Schwarzhandel schnell zu Geld gekommen. Sie tragen knappe Bikinis und enge Bluejeans, sie sitzen am Swimmingpool oder liegen im heißen Sand am Strand. Sie warten, was der Tag bringen wird, wer heute eine Party gibt, wer sich im Strandlokal "La Carihuela" sehen läßt. Wer mit wem kommen wird und mit wem wieder geht. Sie trinken, was ihnen unter die Finger kommt und davon reichlich. Für ein paar Peseten kann man hier alles kaufen, nicht nur Champagner und Schalentiere.§Dabei hatte sich Claudia, die Ich-Erzählerin, nichts mehr gewünscht als ein paar ruhige Tage in Torremolinos ...§

Stöbern in Romane

Die Hauptstadt

Ein Roman über Brüssel und die EU - so bunt und vielfältig wie die Institution selbst.

hundertwasser

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

Denunziation

Sehen eindringliche Kurzgeschichten über das Leben in Nordkorea. Für mich als Europäerin kaum vorstellbar, so zu leben. Sehr empfehlenswert!

Anne42

Die Tänzerin von Paris

Ein steter Bilder- und Gefühlsrausch!

Monika58097

Underground Railroad

Eine fesselnde Geschichte, welche die Railroad leider nur fiktiv beschreibt. Wer historischen Background erwartet, ist vielleicht enttäuscht

jewi

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen